EBV-Sitzung-2011-12-05

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll der EBV-Sitzung-2011-12-05
Last Page Edit: Admin 23.12.2011
Beschlussregister

Inhaltsverzeichnis

Ort und Zeit

Ort: Mumble NRW
Datum: 2011-12-05
Sitzungsleitung: hellboy
Protokoll: Dart gemeinschaftlich
Beginn: 21:00
Ende: 00:30
Nächster Termin: 12.12.2011
Vergangener Termin: 28.11.2011
Padlink: https://ppoe.piratenpad.de/EBV-Sitzung-2011-12-05
Pdf-Datei: EBV-Sitzung-2011-12-05
Druckversion:Pdf-Datei: EBV-Sitzung-2011-12-05

Teilnehmer

Anwesend:


Entschuldigt:



Unentschuldigt:


Gäste:


Bestätigung des letzten Protokolls

Vorstandssitzung-2011-11-28
http://wiki.piratenpartei-sbg.at/index.php/Vorstandssitzung-2011-11-28

  • Ja: MeyGee, hellboy, Dart, anjobi, lux_perpetua, 0utput
  • Nein:
  • Enthaltung:

===== 6/0/0 ===== Angenommen

Kurzer Schatzmeisterbericht

Von 28.11.2011 bis 05.12.2011
Anfangsbestand: € 3.365,93
Einnahmen: € 60,00
Ausgaben: € 402,13
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - --
Endbestand: € 3.023,80

Ausgaben:
offene Rechnungen balloonart vienna 28.11.2011 -286,50 EUR (Gasflaschen - bereits auf letzter BV Sitzung besprochen)
Überweisung-Ablehnung
Ihr Auftrag über EUR 42,32
wurde per 30.11.2011 nicht durchgeführt.
Kontonummer/IBAN: 00024040002
BIC/BLZ: 00019985
30.11.2011 -10,00 EUR (durch Klarstellungssperre seitens Bank verursacht, wird AG in Rechnung gestellt.)
s Kreditkartenrechnung per 05.12.2011
05.12.2011 -105,63 EUR (seitens dieser Kreditkarte dürfte dies die letzte Abrechnung gewesen sein, Einforderung der Abrechnung sollte mit ipitimps Schreiben einhergehen.
heute Bericht bis einschl. Montag. (wird zukünftig wohl eher ein Bericht Dienstag bis Montag werden)

Gewünschte Agendapunkte

<onlyinclude> Go-next.png Siehe auch: Vorstandssitzung_2011-06-21



hellboy:Die Frage dazu: wir versuchen an vielen anderen Stellen, möglichst viele urls, die eine Verbindung zur Partei haben, also alles mit Piraten, piratenpartei und ppoe, eizusammeln und für uns zu reservieren, damit wir möglichst leicht zu finden sind, und niemand anders etwas auf so eine url verlinken kann, was unseren Interessen entgegenläuft, oder jemand sich gar für uns ausgibt.
Warum sollte das in diesem Fall nicht gelten? Es ist ja nicht so abwegig, daß jemand nach "ppoe" sucht, und wenn wir die noch haben, dann findet er uns wenigstens auf den 2. Blick.


<onlyinclude>

(1) Ist ein Mitglied eines Organs länger als 1 Monat unentschuldigt abwesend oder tritt es mit Begründung zurück so ist Ersatz zu berufen, das Mitglied hat während der Wahlperiode kein Recht auf Wiedereinsetzung. Ebenso ist bei Parteiausschluss eines Mitglieds eines Organs Ersatz zu berufen.
(2) Nimmt ein Mitglied länger als 2 Monate entschuldigt nicht an Sitzungen teil und erfolgt kein ausreichender Informationsaustausch mit dem restlichen Organ zwischen den Sitzungen statt, so ist eine Vertretung einzusetzen, die Aufgaben und Stimme vorübergehend übernimmt. Das ursprüngliche Mitglied kann jederzeit wieder eingesetzt werden.
(5) Sind keine gewählten Vertreter verfügbar beruft das übergeordnete Organ eine Vertretung. Auf Bundesebene ist dies jedenfalls der EBV.

Anwesenheitsliste Alkleiche:

  • Entschuldigt:

Vorstandssitzung_2011-07-11
Vorstandssitzung_2011-08-01
Vorstandssitzung_2011-08-15
Vorstandssitzung_2011-08-29
Vorstandssitzung_2011-09-12
Vorstandssitzung-2011-10-24
Ebv-Sitzung_2011-10-31
Vorstandssitzung-2011-11-21
8 mal "entschuldigt" worden

  • Unentschuldig:

Ebv-Sitzung_2011-11-07
Ebv-Sitzung_2011-11-14

2 mal
10 mal nicht anwesend
  • Anwesend:

Vorstandssitzung_2011-07-25
Vorstandssitzung_2011-08-08
Vorstandssitzung_2011-08-22
Vorstandssitzung_2011-09-05
Vorstandssitzung_2011-09-26
Ebv-Sitzung_2011-10-03
Vorstandssitzung_2011-10-17
7 mal "anwesend"

Von 17 Sitzungen nur 7 mal teilgenommen.


Email MeyGee an Alkleiche vom 2011-11-07 22:01 mit Anfrage wegen Inaktivität, nicht beantwortet.

gibt´s dafür schon Bewerber??
Awitte hatte sich beworben, wäre zumindest eine Wahlmöglichkeit.
Gibt noch einen Bewerber aus Sbg.


<onlyinclude> Wie ist der Status LO-Tirol?

(3.1) Bericht anjobi nach Besuch in Innsbruck

http://www.piratenpartei-tirol.at/home
Alternative Url:http://www.entern.org/

(3) Jede LO hat eine Landes-GO (LGO) auf einer LGV zu bestimmen. Diese hat zumindest die Ämter in der LO inklusive deren Rechte, Pflichten und Berufungsweise festzulegen. Sie darf nicht im Widerspruch zu Satzung oder Bundesgeschäftsordnungen stehen.
(9) Bundesweite Aktionen sind mit der BO zu koordinieren. Die Designrichtlinien und „Corporate Identity“ der BO sind einzuhalten.

HP ist im Umbau, hellboy hat CI-manual geschickt.


Wann war der letzte LPT? Sind entsprechende Fristen bereits abgelaufen, bevor neu einberufen werden kann, und ist es nicht ohnehin einfacher, die LO aufzulösen und neu zu gründen wie bei der LO-Sbg?

(11) Die Bestimmungen dieser Satzung gelten für alle Ebenen der Partei.

(2) Die Gründung einer LO erfolgt gemäß BGO. Die Auflösung einer LO erfolgt durch Beschluss der BGV mit mindestens 60% oder des EBV mit mindestens 90% seiner Stimmrechte.

(3.2) Domains

Wir sollten uns möglichst schnell die Domains mit Piraten und Tirol schnappen.
Wir haben auf jeden Fall das Vorrecht auf den Namen Piratenpartei.


(3.3 ) "Alexsius"

Alexander Ofer ist "Alexsius". Der hat früher mal was ziemlich arges angestellt.

Hat er in den letzten 2 Jahren Beitrag gezahlt? Er wollte der PPÖ was verkaufen, was Parteimitglieder gratis für ihn machen sollten.

Er sollte ausgeschlossen werden. Die Parteimitgliedschaft ist fraglich. Wird von BGF geklärt.


Heute (Do, 1.12.) beim Stammtisch habe ich erfahren, dass es schon eine Antwort per e-mail gibt. So wie es ausschaut ist die Situation auf beiden Seiten etwas verfahren und in Ermangelung konkreter Informationen ist für neuere Parteimitglieder nicht zu beurteilen. Es gibt über die Probleme ja oft nur Gerüchte oder Erzählungen aus n-ter Hand. Ich habe zumindest herausgelesen, dass ein Großteil der Leute einfach bei der lokalen Piratenpartei mitabeiten wollen, ein Teil aber strikt anti-Wien eingestellt sind. WENN die BV diplomatisch anfragt und nicht als Snobs rüberkommen, werden wohl die Meisten zustimmen. Machtkämpfe ist allerdings das Letzte was die wollen, bei denen steht 2012 auf jeden Fall die nächste Wahl an.
Wie wär´s mit einer Stellungnahme von Alexius und jemandem der das damals miterlebt hat, damit endlich einmal alle wissen, worum es da eigentlich geht?


<onlyinclude> LO-OÖ Protokoll Gründung eingetroffen? Letzte BV-Sitzung:

anjobi: Das Protokoll zur LO:Oberösterreich Gründung bekomme ich bis spätestens 5.12. zugesandt.
LR-OÖ anwesend?


<onlyinclude> Letzte BV-Sitzung:

Dart: Von Mark Fuhrken hatten wir keine funktionierende Email Adresse, die wir jetzt eine gefunden haben und ihn in den EBV verteiler aufgenommen haben.
hellboy: wenn er sich nicht bis zur EBV-Sitzung am 5.12. meldet, müssen wir mmn die LO-Vlbg auflösen.


Melden allein reicht natürlich nicht. Ohne umfangreichen und befriedigenden :Zustandsbericht der LO-Vlbg: Auflösung.
Was wir bisher gehört haben, war ja wieder extrem von oben herab, und null Infos über die LO.
Wenn uns Marc Furken bis zur Sitzung keinen vollständigen LV und ein ordentliches Protokoll dessen Bestellung vorlegen kann, ist die Auflösung der LO mmn nur noch Formsache, weil sie dann von der Satzung vorgeschrieben ist.

(11) Die Bestimmungen dieser Satzung gelten für alle Ebenen der Partei.

(2) Die Gründung einer LO erfolgt gemäß BGO. Die Auflösung einer LO erfolgt durch Beschluss der BGV mit mindestens 60% oder des EBV mit mindestens 90% seiner Stimmrechte.

Wann war eigentlich der letzte LPT der LO-Vlbg?


<onlyinclude>

  • Treffen wird am 9.12. in Wien stattfinden. Location? Es soll ein Arbeitstreffen werden.

Information der Steirer bzgl. GO:

(1) Zur Gründung einer LO sind mindestens 5 Vollmitglieder nötig, die sich der LO für mindestens 1 Jahr fest zuschreiben. Die Gründer haben eine Gründungsveranstaltung anzukündigen und abzuhalten, bei der ein aus 3 Mitgliedern bestehender Interimsvorstand zu wählen ist. Die BO ist in den Gründungsprozess einzubinden, sie muss potentielle Mitglieder der LO über die geplante Gründungsveranstaltung informieren. Die Gründung ist protokollarisch festzuhalten und der BGF oder BGV zu übermitteln. Die LO gilt erst mit der schriftlichen Bestätigung der BGF oder BGV als offiziell gegründet. Binnen 6 Monaten muss eine LGV abgehalten werden.
(2) Jede Landesorganisation hat in ihrem Namen zumindest „Piratenpartei“ und den Namen des Bundeslandes zu führen.
(3) Jede LO hat eine Landes-GO (LGO) auf einer LGV zu bestimmen. Diese hat zumindest die Ämter in der LO inklusive deren Rechte, Pflichten und Berufungsweise festzulegen. Sie darf nicht im Widerspruch zu Satzung oder Bundesgeschäftsordnungen stehen.
(9) Bundesweite Aktionen sind mit der BO zu koordinieren. Die Designrichtlinien und „Corporate Identity“ der BO sind einzuhalten.

hellboy:Eine Übergabe von CI-Infos an die LO hat bereits stattgefunden.


<onlyinclude>

  • Letzte BV-Sitzung:
  • Im Rahmen des LPTVIE11 könnten die LO:Bgld und LO:NÖ gegründet werden.
Sollte das auch seitens des BV gewünscht werden bitte um Verständigung der entsprechenden Proponenten und Mitglieder. Texte an cmv


<onlyinclude> Damit eine voll funktionsfähige Struktur entsteht, ist es ratsam einen Plan und Aufbau zu verbildlichen, somit kann sich jeder schneller und besser zurecht finden.
<onlyinclude> Begründung mehr Übersicht im Wiki und BGE ist sowieso ein Thema der TF:Wirtschaft. http://www.wiki.piratenpartei-sbg.at/index.php/Taskforce:Wirtschaft
wenn dann "TF:Soziales" <onlyinclude> Was hat Dart mit PÖP (Partei österreichischer Patrioten) zu tun? Laut facebook bist du engagiert. Und was sind "me hearties"? <onlyinclude> Die neue Überarbeitung der Satzung soll beinhalten, dass jede LO eine eigene Satzung erstellen darf, jedoch nicht der Bundessatzung widerspricht. <onlyinclude> Wann und Wo soll die BGV ausgetragen werden. Ideal wäre Ende Februar, da im März zu viele Termine auf Bezug anderer Piratenparteien kollidieren. <onlyinclude> Bitte an anjobi das Konto auf eingezahlte T-Shirt Beträge (1 stk. 15 euro / 3 euro versandkosten) zu durchforsten. evtl. hamstray bitten einen stand zu machen .... <onlyinclude> Die derzeitige Kommunikation innerhalb der TF:Technik ist katastrophal. Der BV wird ersucht, hier schlichtend einzugreifen und eine Mittlerposition zwischen den TF Mitgliedern einzunehmen.
Bitte prüfen, ob es noch Agendapunkte in der to-do-list gibt, die noch nicht übertragen wurden! http://pad.piratenpartei-wien.at:9005/p/to-do-list
<onlyinclude>

Ab jetzt zum Ende jeder Sitzung die to-do-list-punkte abhandeln

Go-next.png Siehe auch: to-do-list



Protokoll


<onlyinclude> Go-next.png Siehe auch: Vorstandssitzung_2011-06-21



MeyGee: die TLD .OR.AT wird an sich eher weniger verwendet, ich denke, die kann man rausgeben, da PPÖ kein Namensbestandteil der Partei ist, sondern ein Akronym.
Anjobi: Ich finde auch das sollte wird die Behalten.
Dart: Machen wir eine Abstimmung siehe unten?
  • Beschluß wurde aufgehoben.

<onlyinclude>

MeyGee: Die Termine für Sitzungen richten sich außerhalb der gesetzlichen Arbeitszeit, dadurch sind Sitzungstermine währen der gesetzliche Arbeitszeit wegen Verhinderung nicht für die Allgemeinheit zumutbar (d.h. für Mitglieder des BV, die einen normalen Tagjob ausüben, was in diesem Fall die Mehrheit ist). Wochenendtermine sind deswegen nicht zumutbar, da einige BV-Mitglieder Familie haben. Die einzigen zumutbaren Zeiten liegen also Abends während Werktagen,
hellboy: Alkleiche hat bei der letzen BGV Sitzung gesagt das er wegen der Schichtarbeit wenig zeit und und wenn wir einen bessern finden, der das machen soll.
hellboy: Der Termin war lange genug angekündigt, als Kandidaten gelten nur die die heute da sind.
Eroneous: Bin aus salzburg bin 18 bin noch in der Schule AHS 8 Klasse, hab die Piratenpartei und ihre Themen gegooglte und fand das gut.Möchte in München Medieninformatik studieren.
Lux seit wenn bist du Pirat.
Eroneous: Seit September.
Dart: An anjobi ist der Mitgliedsbeitrag eingetroffen.
anjobi: kann ich momentan nicht sagen, Sparkasse ist down
hellboy: Da der Mitgliedsbeitrag noch nicht eingetroffen ist, Vorschlag dies auf nächste Woche zu verschieben und eine Ao EBV-Sitzung machen.

<onlyinclude>

anjobi: es waren 5 Leute anwesend,einer am Laptop der sich sehr zurückgehalten hat, Alexsius kannst du mir da mal helfen.
Alexsius: das war der Axel Flatter Schatzmeister der Tiroler
anjobi: Die Tiroler wollten keine eigene Partei Gründen, und wünschen sich eine gute zusammenarbeit mit der Piratenpartei Österreichs.
hellboy: Das Problem war hauptsächlich das die Komunikation hauptsächlich mit Mobilhexerl stattgefunden hat die dann abgebrochen wurde.
MeyGee: Ich würde vorschlagen als BV das wir mit einander reden, mal schauen wo liegen die Probleme, wir können die sicher ausräumen.
hellboy: Habe mit Simon Raich kontakt,da wir jetzt kontakt habe sind viele Probleme nicht mehr vorhanden, ich habe Ihm die CI geschickt.Zu klären ist wann der letze LPT abgehalten wurde.

Bundessatzung#.C2.A7_8._Die_Bundesgeneralversammlung_.28BGV.29
(5) Sie findet zumindest einmal im Kalenderjahr statt und wird von der BGF auf Beschluss des EBV einberufen. Beruft die BGF nicht ein, geht das Recht auf Einberufung auf den LR, hernach auf jede LO, hernach auf zumindest 1% der stimmberechtigten Mitglieder über. Zwischen 2 BGVs dürfen nicht mehr als 21 Monate liegen.

  • Gültig weil:

(4) Die Einberufung und Abhaltung einer LGV erfolgt entsprechend der Bestimmungen zur BGV in dieser BGO, so in der LGO nichts abweichendes festgelegt wird.
Bundesgeschäftsordnung#.C2.A7_9._Landesorganisationen

hellboy: Wir sollten das eher kulant lösen.
Alexsius: Wegen der Internetpräsenz wir sind da auf http://www.piratenpartei-tirol.at
hellboy: Laut der Satzung sollen alle Landesorganisationen die CI verwenden.
Dart: Es soll eine zugehörigkeit zur Piratenpartei Österreichs erkennbar sein.
Alexsius:Das Design kann man ändern.
Cmv: Das Protokoll vom 2010 enthält kein Datum.
MeyGee: Da der Mitgliedsbeitrag nicht eingetroffen, ist er nicht Stimmberechtigt.
Alexsius Akzeptiert nicht, daß der LPT nicht ordnungsgemäß einberufen und durchgeführt wurde. Akzeptiert nicht den Hinweis von cmv, daß die Namensrechte bei der BO liegen. Will die Partei in Tirol ohne die BO betreiben.
cmv: Das Thema war wieder einmal die angeblich nicht ordnungsgemässe Gründung der PPÖ, in Folge der Behauptung seitens Alexsius die Partei würde nicht existieren.
Dem Argument, dass (mittlerweile zwei) Hinterlegungsbescheinigungen des BMI vorliegen und somit die Existenz der PPÖ laut Parteiengesetz als politische Partei Fakt ist, konnte oder wollte Alexsius nicht folgen.
Die Aufforderung, seine Behauptung die PPÖ würde nicht existieren und es gäbe keine gültigen Statuten zu belegen, wurde mit den Worten *das muss ich nicht* beiseitegeschoben, was der weiteren Diskussion die Grundlage entzogen hat.
Alexsius hat angekündigt, beim BMI die Statuten der Piratenpartei Österreichs anzufordern.
Dass mittlerweile 3 Generalversammlungen stattgefunden haben, anlässlich derer es zu Statutenänderungen gekommen ist (die auch veröffentlicht und bestätigt hinterlegt wurden), habe für ihn keine Relevanz.
Auf Fragen zum Auslöser des Eklats von Graz (um diese Informationen vom Betroffenen selbst zu hören) wollte Alexsius nicht eingehen.
Erwähnt sei noch die Aussage, dass *die LO:Tirol jetzt jahrelang geduldig zugesehen hätte* und sinngemäss, dass die tiroler Piraten die einzig wahre Piratenpartei seien ...
hellboy: den Tonfall von Alexsius müssen wir uns nicht gefallen lassen. Beenden wir das Gespräch!
Alexsius: hat die Sitzung verlassen um 22:20 Uhr
hellboy: Fürs Protokoll, da der Mitgliedsbeitrag nicht eingetroffen ist, ist Alexsius nicht :Stimmberechtigt und damit der LPT ungültig.
Cmv: Laut Google gab es am 11.Sep. 2010 gab es noch einen LPT in Tirol.
LPT/Tirol/2010-09-11
hellboy: bieten wir Simon Raich an, mit ihm und mit Hilfe der vorhandenen Mitgliedsdaten einen *neuen LPT-Tirol auszuschreiben.
  • Keine Einwände.
MeyGee: bin dafür
anjobi: Keine Einwände
lux_perpetua: auf jeden fall

<onlyinclude> LO-OÖ Protokoll Gründung eingetroffen? Letzte BV-Sitzung:

anjobi: Das Protokoll zur LO:Oberösterreich Gründung bekomme ich bis spätestens 5.12. zugesandt.
LR-OÖ anwesend?


hellboy: wir sollten bei der LO-Gründung über Schwächen bei der Protokollierung hinwegsehen. Sie haben alle anderen Formalien erfüllt.
Keine Einwände.
anjobi: Hiermit nehme ich das Protokoll und damit die damit verbundene Gründung der LO:OÖ zur Kenntnis, und bestätige sie.
Dart: Das Protokoll stelle ich noch ins Wiki.
  • Damit gilt die Gründung der LO-OÖ der Piraten als offiziell bestätigt.

<onlyinclude>

Anjobi: Es besteht kein Interesse an der Zusammenarbeit mit der PPÖ.
Daher ist die LO aufzulösen.
Dart: Die Mitglieder der PPÖ in Vorarlberg haben ein Recht eine LO gründen zu drüfen.
Lux: Redet nochmal mit Marc Fuhrken.
hellboy: Wir schreiben eine Mail an alle Mitglieder in Vorralberg, um den aktuellen :Mitgliederstand abzuklären.

<onlyinclude>

  • Letzte BV-Sitzung:
  • Im Rahmen des LPTVIE11 könnten die LO:Bgld und LO:NÖ gegründet werden.
Sollte das auch seitens des BV gewünscht werden bitte um Verständigung der entsprechenden Proponenten und Mitglieder. Texte an cmv
hellboy: Ich hab die Mitgliedsdaten von cmv bekommen, ich werde die mal alle anschreiben und sie einzuladen sich zusammen zu tun.
cmv: der mitom2 hat einen Text verfasst der von mir leicht Korrigiert., der ist gestern an alle Niederösterreicher verschickt worden.
Anjobi: applaus.
cmv habe eine email eingerichtet. noe@piratenpartei-wien.at

http://www.wiki.piratenpartei-sbg.at/index.php/Anschreiben/N%C3%96


einladung versendet an alle bekannten NÖ Piraten --------------------

http://www.wiki.piratenpartei-sbg.at/index.php/Anschreiben/N%C3%96
Ahoi liebe NÖ-Piraten!
am 11. Dezember 2011 findet in Wien der LPT (Landesparteitag) der LO (Landesorganisation) Wien statt.
Infos dazu hier: http://www.piratenpartei-wien.at/
Praktischerweise gibts am Veranstaltungsort einen Nebenraum, in dem sich alle interessierten NÖ-Piraten treffen und die
Gründung einer LO NÖ (Landesorganisation Niederösterreich)
besprechen können, die uns helfen würde, uns besser zu koordinieren.
2013 - Je nach Zustand der Koalition eventuell schon 2012 - wird unser Parlament gewählt. Da wollen wir antreten, da wollen wir reinkommen, da wollen wir diesen ganze Korruptionssumpf bekämpfen.
Je mehr Leute kommen können, desto besser. NÖ ist sehr groß und weiträumig. Damit wir besser arbeiten können, wird auch gleich bei Gründung der LO kommuniziert, wie die Piraten in Ihrer Umgebung für uns werben können, auch wenn wir einander vielleicht nicht so oft treffen können wie z.b. in Wien.
> https://ppoe.piratenpad.de/LO-NOE
Dort gib es noch weitere Infos und wird am oben genannten Treffen im Sinne der Transparenz und für Abwesende alles protokolliert.
Ich freu' mich schon darauf, möglichst viele von Euch zu treffen.
CU TOM noe@piratenpartei-wien.at


<onlyinclude> Damit eine voll funktionsfähige Struktur ensteht, ist es ratsam einen Plan und Aufbau zu verbildlichen, somit kann sich jeder schneller und besser zurecht finden. http://www.wiki.piratenpartei-sbg.at/index.php/Datei:Organisationsdiagramm_der_PP%C3%96.png <onlyinclude>

  • Begründung mehr Übersicht im Wiki und BGE ist sowieso ein Thema der TF:Wirtschaft.

http://www.wiki.piratenpartei-sbg.at/index.php/Taskforce:Wirtschaft

hellboy:wenn dann "TF:Soziales"
0utput: Vorschlag: TF Wirtschaft & Soziales (Eigentlich denken wir grade daran, Gesundheit & Soziales zu gründen)
Dart:Verwiesen an die TF:Wiki
nachtrag mitom2: BGE ist weniger für TF Wirtschaft geeignet. wirtschaft & soziales passen net zusammen.

<onlyinclude>

  • Was hat Dart mit PÖP (Partei österreichischer Patrioten) zu tun? Laut facebook bist du engagiert. Und was sind "me hearties"?
Anjobi: Es wurde eine Freundschaftsanfrage geschickt, und wir (Dart+Anjobi) sind da sehr kulant.Wir sind blos Facebookfreunde, sprich man klickt drauf und gut.
Dart: Wir sind bei dieser Partei nicht angaschiert.
Anjobi: "Me Hearties" sind "FB-Freunde" in der Sprache: "english (pirate)"

<onlyinclude>

  • Die neue Überarbeitung der Satzung soll beinhalten, dass jede LO eine eigene Satzung erstellen darf, jedoch nicht der Bundessatzung widerspricht.
Lux:Ziehe Antrag zurück da das nicht geht.

<onlyinclude>

  • Wann und Wo soll die BGV ausgetragen werden. Ideal wäre Ende Februar, da im März zu viele Termine auf Bezug anderer Piratenparteien kollidieren.
Dart:http://www.wiki.piratenpartei-sbg.at/index.php/Hauptseite

http://www.wiki.piratenpartei-sbg.at/index.php/BGV2012-01/Austragungsort <onlyinclude>

  • Bitte an anjobi das Konto auf eingezahlte T-Shirt Beträge (1 stk. 15 euro / 3 euro versandkosten) zu durchforsten.
Anjobi: Ich schicke dir das per Mail.

<onlyinclude>

Die derzeitige Kommunikation innerhalb der TF:Technik ist katastrophal. Der BV wird ersucht, hier schlichtend einzugreifen und eine Mittlerposition zwischen den TF Mitgliedern einzunehmen.
Output: Ich war am Sonntag da, und es gab ziemliche Streiteren.
MeyGee ich bin da kurz nach 2 gekommen, mir ist aufgefallen das das eine Mischung aus Stress und konstantz, die Ausdrucksweise ist schon hart an der Grenze.
Cmv: ich hab mich mit Gismo getroffen im Metalab, es ist mir dann gelungen mit dem Clemens ein Gespräch geführt, damit wir diesen Vertrag einsehen können, die haben einen Standert vertrag unterschreiben, das wird von seiten von Funkfeuer sehr locker gesehen.

40 € währen die Kosten pro Monat.

Anjobi: Wir treffen uns morgen eh im Käuzchen, dann können wir das besprechen mit BV und so.
Lux: Ich hab heute mit Gismo telefoniert, habe nachgefragt ob Funktfeuer oder Mirkollektiv.
Dart: Ich möchte da Cmv dazwischenschalten das er uns das "Gismo" ausdeutscht.
MeyGee: Mir sind da zuviele verquickungen.
Nächste BV Sitzung findet am 12.12.2011 21:00 Uhr statt.
Nächste EBV Sitzung findet am 02.01.2012 21:00 Uhr statt.

Beschlüsse

Abstimmung: Agendapunt 1: Sollen wir die domain piratenpartei.co.at auf die Piratenpartei Österreichs registrieren.

  • Ja: hellboy, MeyGee, anjobi, Dart, lux_perpetua, 0utput
  • Nein:
  • Enthaltung:

===== 6/0/0 ===== Angenommen

Abstimmung: Agendapunt 1: Aufhebung des Beschlusses: domain ppoe.or.at an die Pfadfinder übergeben

  • Ja: anjobi, hellboy, Dart, 0utput,
  • Nein: MeyGee, lux_perpetua
  • Enthaltung:

===== 4/2/0 ===== Angenommen

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren