Vorstandssitzung 2011-08-22

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Ort und Zeit

Ort: Mumble NRW
Datum: 22.08.2011
Sitzungsleitung: Fodazd
Protokoll: Fodazd
Beginn: 21:00
Ende: 22:35
Nächster Termin: 29.08.2011
Vergangener Termin: 15.08.2011
Pad: http://piratepad.net/Vorstandssitzung-2011-08-22

Teilnehmer

Anwesend:

Gäste:

Gewünschte Agendapunkte

  • Abschaffung des Jabber da Ihn soewiso niemand aktiv nutzt.
  • Einfachen Webchat Installieren Zum Beispiel den FlatChat den ich hier einmal zum testen Installiert habe http://www.designseppl.at/chat/index.php
  • Wie schaut der Status der neuen HP aus?
  • LiveZilla Installieren und in die HP integrieren und gleich eine TF gründen die Interessierten Personen Auskunft über die Partei geben und Ihnen Fragen beantworten.

Also Leute die oft Online sind und dass nebenbei machen können

  • Sollen wir uns das Kretschmann-O-Meter mal anschauen und eine eigene Version für unsere Bundesregierung erstellen?
  • Sollen wir einen VPN-Account auf die Partei anlegen?
  • Wie sieht es jetzt mit der Gründung der neuen LOs aus? Landessatzungen/Geschäftsordnungen?
  • Sollen wir unsere Kräfte in Zukunft auf das kommende Anti-Terror Paket konzentrieren?
  • Wie schaut der Status: Brüsselreise aus?
  • Wie schaut der Status: BPT Schweiz aus?

Protokoll

  • Mccool: Möglicherweise sollten wir den Jabber einstellen, weil es so scheint als ob den so wie so niemand nutzt.
    • Mobilhexerl: Soweit ich informiert bin, wird jabber genutzt und von rootman gewartet. Ich hab gehört es gibt Registrierungsprobleme im Jabber. Rootman hat gesagt er kümmert sich drum.
    • Bloodybooman: Doch, der Jabber wird durchaus genutzt. Hauptsächlich allerdings für nicht-öffentliche Kommunikation, weshalb es nach außen vielleicht so aussieht als ob er nicht wirklich genutzt wird.
  • Allgemein: Diskussion über die Erweiterung der Kernthemen und Diskussionskultur im Forum.
  • Mobilhexerl: Das wichtigste Thema für das sich die PPÖ derzeit einsetzen sollte ist das kommende Anti-Terror Paket. Wir sollten unsere Kräfte in Zukunft auf dieses Thema konzentrieren.
    • Fodazd: Ich bin ein Verfechter einer dezentralen Organisationsstruktur. Sprich: Ich glaube nicht, dass ein Aufruf von oben, alle Kräfte der Partei auf ein bestimmtes Thema zu konzentrieren, erfolgreich sein wird.
    • Anjobi: Wenn sich nicht mal der BV auf ein Thema einigen kann, wie wollen wir dann die komplette Partei auf ein Thema bringen.
    • Dart: Wir wollen ja auch nicht die ganze Partei auf ein Thema bringen. Das muss sich herauskristallisieren.
    • Bloodybooman: Die Medien wollen momentan von uns über diese Sachen wissen. Es geht darum, dass die Regierung sinnlose Gesetze beschließt, und dass wir unsere Meinung zu diesen Themen an die Öffentlichkeit bringen sollen.
    • Dart: Ich würde es für wünschenwert halten, wenn wir erstmal eine Einführung schreiben würden, damit jemand, der keine Ahnung von diesem Thema hat, dort durchblicken kann worum es überhaupt geht.
    • Mobilhexerl: Wir sollten uns zuerst mal auf unsere Kernthemen konzentrieren, bevor wir zu genau auf andere Themen eingehen. Vor allem bei der Wahl müssen wir bei unseren Kernthemen punkten können.
    • Fodazd: Leute werden uns nicht nur wegen unseren Kernthemen wählen.
    • Mobilhexerl: Ja, allerdings sollten wir bei unseren Kernthemen zumindest kompetent rüberkommen, sonst bringt das nichts. Um was es hier geht ist aufzuzeigen, dass wir zumindest in diesen Bereichen besser sind als die etablierten Parteien.
  • Fodazd: Der nächte Punkt wäre der einfache Webchat.
    • Hellboy: Warum nicht einfach Jabber nutzen?
    • Mccool: Bei dem Punkt hab ich noch gedacht dass wir Jabber aufgeben.
  • Bloodybooman: Wie schaut der Status der neuen HP aus?
    • Hellboy: Hier bräuchte ich irgendeine Subdomain, zum Testen und Feedback sammeln.
    • Anjobi: Ich schick dir mal einen FTP-Zugang.
    • Mobilhexerl: Ist der FTP-Zugang von dem du sprichst was privates?
    • Anjobi: Ja, das ist meine Seite: http://www.anjobi.at/
  • Fodazd: LiveZilla installieren?
    • Mccoll: LiveZilla ist eine freie Supportsoftware, die wir z.b. für die Beantwortung von Fragen von Neulingen verwenden könnten.
    • Dart: TF:Webdesign?
    • Allgemein: Klingt auf jeden Fall interessant.
    • Bloodybooman: Ich wär hier auch persönlich interessiert.
    • Hellboy: Idealerweise unterstützen wir möglichst viele Arten, Anfragen an uns zu stellen.
  • Fodazd: Hier wird das Kretschmann-O-Meter vorgestellt: https://forum.piratenpartei.at/viewtopic.php?f=5&t=9155. Für unsere Bundesregierung übernehmen?
    • Hellboy: Wir können sowas schon machen, aber wir brauchen dann halt wen, der das ausarbeitet.
    • Bloodybooman: Ja, sollten wir machen. Im Sinne der Transparenz.
    • Hellboy: Cymaphore wird uns hier sicher weiterhelfen, wenn wir ihn fragen.
    • Fodazd: Ich würde mich bereiterklären, die Wahlversprechen einzusammeln.
  • Bloodybooman: Sollen wir einen VPN-Account auf die Partei anlegen? Sprich: Soll man über die Partei einen VPN-Account bezahlen können?
    • Fodazd: Was hindert uns daran, einen eigenen VPN-Server aufzusetzen?
    • Mobilhexerl: Eigentlich nix, aber ich werds mir in nächster Zeit mal anschauen.
    • Bloodybooman: Als Zuckerl für Mitglieder wäre das sicher nett.
    • DavidXanatos: Die Partei sollte nur die Bezahlung übernehmen. Die Idee ist, dass der User auswählen kann, welchen VPN-Server er nimmt.
    • Mobilhexerl: Hier würde ich schon eher einen eigenen VPN-Server bevorzugen. Ich werd mich da auf jeden Fall reinknien, auch wenn es nicht von heute auf morgen gehen wird.
    • DavidXanatos: Die Partei könnte allgemein als anonymer Zahlungsdienstleister auftreten.
    • Allgemein: Schauen wir uns das mal an.
    • Hellboy: Möglicherweise könnten wir dafür mit einer Entwicklungs- oder Kleinkreditbank zusammenarbeiten statt mit einer herkömmlichen Bank.
    • DavidXanatos: Die Partei würde exakt das gleiche machen wie http://www.mailorderjapan.com/. Dafür braucht man keine Bankenlizenz.
  • Hellboy: Wir haben jetzt in einem Pad eine LGO gekriegt, aus der wir ein Muster erarbeiten sollten. Man kann von neuen Leuten nicht erwarten, dass sie sich mal schnell eine LGO aus den Fingern saugen, daher sollten wir ihnen zumindest ein Muster machen und ihnen beim Gründungsparteitag helfen.
    • Mobilhexerl: Es kommen laufend neue Mitglieder rein. Es gibt zwar auch immer wieder Abmeldungen, aber derzeit glücklicherweise mehr Anmeldungen als Abmeldungen. In Kärnten soll ja eine neue LO gegründet werden?
    • Hellboy: Ja, die warten halt derzeit auf die Muster-GO. Sobald wir das haben, können wir mit ihnen einen Gründungsparteitag machen. Auch in anderen Bundesländern schaut es jetzt wieder ganz gut aus.
  • Bloodybooman: Diejenigen, die nach Brüssel mitfahren wollen, sollten sich schleunigst bei mir melden, weil ich muss die Liste 14 Tage vorher abgeben. Was man selber machen muss, ist den Flug buchen.
  • Mobilhexerl: Der BTP Schweiz ist dieses Wochenende, aber das geht sich bei mir jetzt doch nicht aus.
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren