AG:Liquid/Akkreditierungsbefugte

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Um in Liquid Feedback stimmberechtigt zu sein, musst du akkreditiert sein – das heißt, dass deine Identität festgestellt worden sein muss. Das ist notwendig, um Mehrfachanmeldungen zu unterbinden und zu gewährleisten, dass jedes Mitglied nur eine Stimme hat.

Die Akkreditierung kann online erfolgen (dazu sind allerdings ein paar Arbeitsschritte nötig) oder vor Ort auf einem Stammtisch, einer Mitgliederversammlung oder beim persönlichen Treffen mit einer Piratin bzw. einem Piraten.

Online-Akkreditierung

Um die Akkreditierung online durchzuführen, musst du für die Handy-Signatur angemeldet sein oder eine Bürgerkarte besitzen. Beachte, dass du bei der Neuanmeldung zu beiden dieser Methoden einige Tage auf Post warten musst – anderseits ist die elektronische Signatur dann auch für viele Behördenwege ausgesprochen nützlich. Detaillierte Anleitungen findest du hier.

Du musst einen Scan eines amtlichen Lichtbildausweises anfertigen und diesen elektronisch signieren – das geht beispielsweise auf https://www.buergerkarte.at. Diesen signierten Scan schickst du dann per E-Mail an die Bundesgeschäftsführung (bgf@piratenpartei.at) oder deine Landesgeschäftsführung (siehe unten).

Akkreditierung vor Ort

Die Bundesgeschäftsführung und die Landesgeschäftsführungen sind befugt, Akkreditierungen durchzuführen – und sie können weitere Personen mit der Akkreditierung beauftragen. Alle Mitglieder des Bundesvorstandes sind ebenfalls dazu ermächtigt. Im folgenden findest du eine Liste, wie eine Akkreditierung in den verschiedenen Bundesländern möglich ist.

Die Akkreditierung ist auch bei allen (Bundes-/Landes-)Generalversammlungen möglich.

Tango-office-calendar.svg Dieser Artikel ist veraltet und bedarf einer Aktualisierung.

Burgenland

Im Burgenland existiert derzeit keine gewählte Geschäftsführung, bitte nutze die Online-Akkreditierung, wende dich an Akkreditierungsbefugte des Bundes, oder an die der umliegenden Bundesländer nach Absprache mit der BGF.

Kärnten

Akkreditierung ist auch auf Stammtischen möglich, wenn ein Mitglied der LGF anwesend ist. Bei Fragen an PeterTheOne wenden.

Geschäftsführung
Geschäftsführung

Niederösterreich

Die Akkreditierung ist bei Piratentreffen in Niederösterreich möglich.

Außerdem ist auf jeder Landesgeneralversammlung die Akkreditierung möglich.

Für weitere Fragen melde dich bitte bei der Mitgliederverwaltung des Landesvorstandes unter mv-noe@piratenpartei.at.

Oberösterreich

Folgende Möglichkeiten stehen dir offen, dich in OÖ für LQFB akkreditieren zu lassen:

  • Akkreditierung bei einer Versammlung (BGV/LGV/LPT)
  • Vorlage eines Ausweises bei einem Treffen (LQFB-Treffen, Arbeitstreffen,...) – Termine
  • Vorlage eines Ausweises bei einem Stammtisch (sofern ein ELV-Mitglied anwesend ist) – Termine
  • eingescannten Ausweis (als PDF) per Bürgerkarte signieren und per E-Mail an den LV senden


E-Mail-Adresse der Landesgeschäftsführung (LV): lv-ooe@piratenpartei.at
Akkreditierungsbefugte: Landesvorstand

Salzburg

Landesorganisation in Gründung

Eine Akkreditierung abseits von Parteitagen und Generalversammlungen ist bei Stammtischen möglich. Zener Wurde von der BGF als Akkreditierungsbevollmächtigter eingesetzt.

Geschäftsführung

Steiermark

Ob eine Akkreditierung abseits von Parteitagen und Generalversammlungen möglich ist (beispielsweise bei Stammtischen), musst du beim Landesvorstand nachfragen.

Landesvorstand

Tirol

In Tirol gibt es derzeit keine Landesorganisation, aber Mitglieder der Piratenpartei Österreichs (auch Doppelmitglieder der Piratenpartei Tirol) mit Wohnsitz in Tirol können sich durch saw akkreditieren lassen, die hierzu von der Bundesgeschäftsführung ermächtigt wurden. Melde dich am besten direkt bei einem von ihnen unter saw |@| piratenpartei.at.

Du kannst dich alternativ auch in einem Nachbarbundesland akkreditieren lassen, wenn du willst; melde dich hierzu am besten zuerst bei einem der dortigen Landesgeschäftsführer.

Vorarlberg

Ob eine Akkreditierung abseits von Parteitagen und Generalversammlungen möglich ist (beispielsweise bei Stammtischen), musst du bei der Geschäftsführung nachfragen.

Geschäftsführung

Wien

Die Wiener Landesgeschäftsführung akkreditiert Mitglieder der LO Wien, wenn diese einen per Bürgerkarte signierten Scan ihres Reisepasses, Personalausweises oder Führerscheins an lgf-wien@piratenpartei.at senden.

Die Akkreditierung ist derzeit durch Vorzeigen des eigenen Ausweises bei folgenden Piratentreffen möglich:

  • Die Mitglieder Ger77 und gizmo sind von der LGF zur Akkreditierung von Mitgliedern der Wiener Landesorganisation ermächtigt und auf dem Treffen im Tunnel oft anzutreffen.
  • individuelles Treffen oder Beratung nach Terminvereinbarung beim Mitglied MoD – Tel.: +43 660 3437070.
  • gigi ist von der Bundesgeschäftsführung ermächtigt worden, Akkreditierungen für alle Bundespiraten durchzuführen. Akkreditierung am Stammtisch oder nach Kontaktaufnahme (gigi@piratenpartei.at) individuell möglich.

Bei Fragen zur Akkreditierung wendet euch bitte an: wien@piratenpartei.at

Weitere Akkreditierungsbefugte

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren