Vorstandssitzung 2011-03-08

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Anwesende

  • Markus Stoff (Protokollführer)
  • Stefan Raynova
  • Andreas Demmelbauer
  • Daniel Rohr
  • Peter Stadlmaier

Entschuldigt

  • Patryk Kopaczynski
  • Marc Fuhrken

Letztes Protokoll

Vorstandssitzung 2011-03-01


Anmerkung zur Sitzung

Leider ist wieder die Zeit zur Neige gegangen - die offenen Punkte werden automatisch in die nächste Telko übernommen.


Gewünschte Agendapunkte

  • (1) ppi-kongress
  • (2) satzungshinterlegung/veröffentlichung
  • (3) VDS-Demo
  • (4) ebv-termin/ebv-klausur
  • (5) Arbeitsauftrag ein Parteikonto einzurichten --Stefan
    • Konten für LO-Konten --Marc
  • (6) Budgetplan für die ersten 1-2 Monate erstellen. --Stefan
  • (7) bgf - Rechte am Piratenserver?
  • (8) bgf - details zum mitgliederzahlungsverwaltung (was machen wir mit personen die ebenfalls bereits für das 2. Halbjahr 2011 engezahlt haben?)


Protokoll

(1) ppi-kongress

Laut Bestätigungsmail der PPI haben sich folgende Personen als offizielle Delegierte angemeldet:

  • Sylvester Heller
  • Jasmine Etter
  • Stefan Raynova
  • Markus Stoff

Markus: Nachdem auf der GV keine Deligierten gewählt wurden, steht die Legitimation von nicht-BVs in Frage. Auf der anderen Seite fehlen auf dieser Liste zumindest zwei BVs, welche an der Konferenz teilnehmen werden (Marc und Patryk).
Markus: Mein Vorschlag wäre, nur die BVs als offizielle Delegierte zu führen, da nur diese für die Bundespartei aussenvertretungsbefugt sind.
Peter: Stimme dem zu
Stefan: notgedrungen ja, nächste Delegierungen sauber (BGV, ersatzweise EBV)

Beschluss folgende Personen als offizielle Delegierte der Piratenpartei zum PPI-Kongress zu benennen:

  • Markus Stoff
  • Stefan Raynova
  • Marc Fuhrken
  • Patryk Kopaczynski
  • Ja: Markus, Peter, Stefan
  • Nein: -

Angenommen (3/0)

(2) Satzungshinterlegung/Veröffentlichung

Markus: Wir sollten wieder den Akin anschreiben, ob er noch einmal so nett wäre, unsere Satzung zu veröffentlichen. Ab nächstem Monat können wir dann im Freibeuter (PiSt) veröffentlichen.
Daniel: Werde nochmal schnell wegen Rechtschreibfehlern drüber schauen, und schicke dir das dann ASAP zum veröffentlichen.


(3) VDS-Demo

Markus: Wir sollten ein Datum für ein Organisationstreffen ansetzen, zu dem wir verschiedene Organisationen einladen können. Mein Vorschlag wäre der 23. März 2011 (Mittwoch in zwei Wochen).
Stefan: Schlage Wratschko vor, die haben ein Extrazimmer, dass groß genug ist.

Beschluss: Organisationstreffen zur VDS-Demo am 23. März 2011 im Wratschko (1070 Wien, Neustiftgasse 51)

  • Ja: Markus, Stefan, Peter
  • Nein: -

Angenommen (3/0)

Markus: Habe das Extrazimmer gleich reserviert (genug Platz für 40 Personen, Nichtraucher, mit Option für Raucher ins Nebenzimmer zu gehen).

E-Mail-Adresse für wilcox

Markus: wilcox hat sich angeboten, die Organisation der Demo zu übernehmen. Dazu wäre es sinnvoll, wenn er eine offizielle Piratenpartei-Adresse verwenden könnte. Ich schlage daher vor, ihm ein Konto einzurichten.

Beschluss: Konto einrichten

  • Ja: Markus, Peter, Stefan
  • Nein: -

Angenommen (3/0)

wilcox bezüglich Organisation der VDS-Demo aussenvertretungsbefugt

Beschluss: Wilcox wird bevollmächtigt, im Rahmen der Organisation der VDS-Demo die Piratenpartei für organisatorisches zu vertreten.

  • Markus, Peter, Stefan
  • Nein: -

Angenommen (3/0)

(4) ebv-termin/ebv-klausur

Stefan: Doodle Umfrage oder gleich ein fixer Terminvorschlag zur nächsten EBV Sitzung.
Markus: Wäre für Doodle-Umfrage, Laufzeit 1 Woche mit 3 vorgegebenen Terminvorschlägen.
Peter: me 2
Daniel: ebenfalls Doodle
Markus: Stefan, hast du vielleicht bereits Terminvorschläge parat? Dann kannst du die Doodle-Umfrage gleich einstellen.

Doodle-Umfrage wurde erstellt und an EBV versendet.


(5) Arbeitsauftrag ein Parteikonto einzurichten

Daniel ist dabei, eine Rechnung der zu erwartenden Kosten nach der Kontoverwendung 2010 von verschiedenen Banken zu erstellen. Dzt. 6 Anbote eingetroffen.


(6) Budgetplan für die ersten 1-2 Monate erstellen

Stefan: Bitte des BVs an die BGF, sich dessen anzunehmen.


(7) bgf - Rechte am Piratenserver?

Daniel: Der Bundesvorstand und die BGF werden sich überlegen, welche Zugriffsrechte auf Services der Piratenpartei sie benötigen, in der Folge soll das dann festgelegt werden und durch die TF:Technik gewährleistet werden. Personen, die entgegen dieser Festlegung Zugriffsrechte haben, soll der Zugriff entzogen werden.
Markus: Ja, gute Idee.


(8) bgf - details zum mitgliederzahlungsverwaltung (was machen wir mit personen die ebenfalls bereits für das 2. Halbjahr 2011 engezahlt haben?)

Daniel: Personen, welche bereits für das 2. Halbjahr 2011 eingezahlt haben, müssen nachverrechnet werden?
Stefan: Ja, genau.


(9) Die Piraten-Domains sind auf Darky und mich registriert. Da wir beide nicht mehr im BV sind müssen sie umregistriert werden.

Daniel: Wir sollten einmal genau überprüfen, wer sich mit welchen Haftungen beim Domain-Registrar eintragen lassen muss (natürliche Person!)
Stefan: Ich werde deswegen mal mit Alex reden.
Markus: Der Punkt ist noch nicht abgehandelt, und wird ebenfalls in die nächste Sitzung übernommen.


Sitzungsende
22:45 Uhr


folgende Sitzung

Vorstandssitzung 2011-03-15

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren