AG:Wiki/Wikipedia

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Wikiaccount

  • Benutzername: ppoeWiki
  • Passwort: ist auf Anfrage bei MrCrazy zu bekommen (nur Kernmitglieder)

Piratenpartei#Piratenpartei Österreichs (PPÖ)

Piratenpartei Österreichs (PPÖ)

Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: convert: unable to open image `/var/www/wiki.piratenpartei.at/vwebroot/w_1.19.18/images/c/cd/Piratenpartei_Österreich_Logo.png': No such file or directory @ error/blob.c/OpenBlob/2641.
convert: no images defined `/tmp/transform_3813b4c-1.png' @ error/convert.c/ConvertImageCommand/3049.
Logo der Piratenpartei Österreichs

Die Piratenpartei Österreichs (PPÖ) wurde im Juli 2006 von Florian Hufsky gegründet.[1]

Die PPÖ scheiterte im Sommer 2006 bei dem Versuch, die notwendigen 2600 Unterstützungserklärungen für einen Antritt bei den österreichischen Nationalratswahlen am 1. Oktober 2006 zu sammeln. Bei der Wahl zur Österreichischen Hochschülerschaftsvertretung im Mai 2007 trat an mehreren Universitäten die Fraktion Piraten – Fairness, Fnord & freie Skripten an, welche der Piratenpartei Österreichs nahe steht.[2] Der Einzug in die Bundesvertretung gelang jedoch nicht.

Am 14. Juli 2008 gab die PPÖ bekannt, bei den Nationalratswahlen 2008 antreten zu wollen, erreichte aber die notwendige Anzahl der Unterstützungserklärungen nicht. Auf einen Antritt zur Europawahl 2009 verzichtete man.

Am 14. März 2010 nahm die PPÖ in Bregenz erstmal an einer Gemeindewahl teil und erzielte 1,62 % der Wählerstimmen.[3][4]

Die PPÖ hat keinen Bundesvorsitzenden, sondern einen Bundesvorstand [5], der aus derzeit 5 gleichberechtigten Mitgliedern besteht.
Die thematische Außenvertretung der Partei besorgen die Bundespressesprecher, [6] und die diversen Themensprecher.
Die PPÖ verzichtet im Interesse der Basisdemokratie bewusst auf einen "Parteichef", um die Strukturen flach und hierarchiefrei zu halten.
Im Vordergrund steht das Programm.
Die Piratenpartei Österreichs will 2013 zu den Nationalrats- und Europawahlen antreten


Pirate Party of Austria

Pirate Party of Austria
Piratenpartei Österreichs
Founded 2006
Ideology "Free knowledge, free culture, free people!"
International affiliation Pirate Parties International
Official colours Purple
Website
www.piratenpartei.at

The Pirate Party of Austria (German: Piratenpartei Österreichs, PPÖ) is the Austrian section of the Pirate Parties International movement which fights for freedom of information and the protection of privacy.

The first pirate party was founded by Florian Hufsky during the run-up to the 2006 election in Austria, but failed to gather the necessary signatures to contest the election.

On March 14, 2010, the PPÖ ran for municipal elections for its first time in the city of Bregenz and received 1.62% votes, but not enough for a seat.[7]

The PPÖ has no Party_leader, but a federal board [8], which currently consists of five members with equal rights.
The thematic external representation of the party get the Spokesman, [9] and the various topics
spokesman. The PPÖ waived in the interest of the Grassroots_democracy aware of a Party_leader to keep the flat and hierarchical structures free.
The focus is on the program.
The Pirate Party of Austria is heading for National Assembly in 2013 and EU Elections in 2014.

Πειρατικό Κόμμα της Αυστρίας

Pirate Party of Austria
Piratenpartei Österreichs
Founded 2006
Ideology "Ελεύθερη γνώση, Ελεύθερη Κουλτούρα, Ελεύθεροι Άνθρωποι!"
International affiliation Pirate Parties International
Official colours βιολέτα
Website
www.piratenpartei.at

To Πειρατικό Κόμμα της Αυστρίας (γερμ. Piratenpartei Österreichs, PPÖ) είναι το Αυστριακό παρακλάδι του Πειρατικού Κόμματος, κινήματος που δραστηριοποιείται για την ελευθερία της πληροφορίας και την προστασία των προσωπικών δεδομένων. Ιδρύθηκε πριν τις εκλογές του 2006 στην Αυστρία, αλλά απέτυχε να συγκεντρώσει τον απαραίτητο αριθμό υπογραφών για να λάβει μέρος στις εκλογές.

奧地利海盜黨

Pirate Party of Austria
Piratenpartei Österreichs
Founded 2006
Ideology "知識自由、文化自由、人民自由!"
International affiliation 海盜黨國際
Official colours 紫色
Website
www.piratenpartei.at

奧地利海盜黨 (German: Piratenpartei Österreichs, PPÖ)為奧地利區域海盜黨國際的活動,它爭取信息自由以及保護隐私权

第一個海盜黨由 Florian Hufsky 建立,正逢2006年奧地利選舉時期,但是因為未能收集到足夠的連署來參加選舉。

2010年3月14日,PPÖ 在布雷根茨第一次參與了市政選舉並取得 1.62% 的投票率,但是那不足以用來獲得任何一個席次。[10]

奧地利海盜黨準備參加2013年國民議會及歐盟選舉。

Einzelnachweise

  1. ppoe.or.at: Presseerklärung zur Gründung der Piraten Partei Österreichs, 3. August 2006.
  2. UnipiratInnen 3. Juni 2007.
  3. Piratenpartei tritt erstmals bei Wahl an, ORF, 8. Februar 2010.
  4. Gemeindewahl 2010, Website Bregenz/Vorarlberg.
  5. wiki.piratenpartei-sbg.at/Bundesvorstand
  6. wiki.piratenpartei-sbg.at/Taskforce:Presse/Presseprecher
  7. Gemeindewahl 2010, website of Bregenz.
  8. wiki.piratenpartei-sbg.at/Bundesvorstand
  9. wiki.piratenpartei-sbg.at / Task Force: Press / Presseprecher
  10. Gemeindewahl 2010, Bregenz 的網站.
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren