AG:Technik/Protokolle/Meeting 2013-03-19

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Protokoll der letzten Sitzung im Wiki:
http://wiki.piratenpartei.at/wiki/AG:Technik/Protokolle/Meeting_2013-03-12

Dieses Protokoll im Wiki:
http://wiki.piratenpartei.at/wiki/AG:Technik/Protokolle/Meeting_2013-03-19


Beginn: 19.03.2013 - 20:00 Uhr

Ende: 19.03.2013 - 21:45 Uhr

Anwesend:

Gäste:
Entschuldigt:

Inhaltsverzeichnis

Agendapunkte

Lurchlaich

  • von Considerator

In Punkto "einfache Lösungen" wird es schwierig. Offensichtlicher Faktor ist noch noatime statt relatime und das ganze auch in die Container durchschleifen. Der Rest dürften nur noch kleinere Optimierungen sein. (Beim Stonekeeper war vergleichsweise ein Problem vorhanden, da dieser die VMs auf einer ext4 statt ext3 Partition abgelegt hat und die default Werte sind barrier=0 für ext3 und barrier=1 bei ext4...) Den Rest werden wir vermutlich auf Anwendungsebene herausholen müssen. Beim Mailserver lassen sich noch ein paar "unnotige" Checks abschalten, bei ein paar VMs dürfte das caching im RAM noch nicht ganz ausgereizt sein und es gbt vermutlich noch einige Stellen, wo temoräre Daten auf die Festplatte geschrieben werden. Oder allgemein optimiert werden kann, der Rest wird dann wohl über Lastverteilung laufen müssen.

  • dovecot ist noch nicht vollständig auf Performance getrimmt
  • varnish iat noch nicht bei allen VMs im Einsatz
  • Das Forum profitiert vermutlich von memcached+APC, Webmail detto.
  • Die Kommentare bei den Homepages ins Forum umleiten => großteil der dynamischen Inhalte damit von den Seiten genommen.
  • Loadbalancing über alle Server (dafür dürfte allerdings erst noch ein VPN notwendig sein - für die Replication der Datenbanken)
  • Alles auf (eine große) PostgreSQL umstellen, das sinnvoll möglich (Ausnahmen sind wohl wordpress & piwik)

Vermutlich wäre es auch noch hilfreich die Anzahl der Threads zu reduzieren, bzw. unnötige Services zu vermeiden. Das reduziert auch die VMs/services die der nagios überwacht und der nagios ist auch ein relativer Ressourcenfresser. OMD/Check MK ist zwar deutlich besser wie der Nagios in der Normalkonfiguration, aber das könnte trotzdem einer der Gründe sein.

Wordpress

  • von Considerator

Bugfix: Ich habe die Lösung für das captcha Problem bei den FSCF Plugin gefunden (noch eine Ausnahme beim rewrite). Damit funktioniert soweit ich weiss das Mailaccount Forumlar etc. wieder. Das ganze verallgemeinert, damit ist auch das Kalenderproblem beim widget sowie bei der Gesamtliste der Termnine behoben. Nachdem bei den VMs wirklich alles bis auf die Daten im Wordpress zu 100% identisch ist, wäre ein Zusammenlegen durchaus sinnvoll (lighttpd vhost). Der Inhalt wird normalerweise ja ohnehin aus den Varnish gestreamt.

Dev1

  • von Considerator

Intern umgestellt auf Alias statt rewrite. Damit sollte es besser mit diversen Konfigurationen harmonieren.

Wiki

  • von Considerator

Wiki ist mittlerweile ja auf 1.19.x, Umstellung auf PostgreSQL verschieben wir besser bis die Infrastruktur (Replikation etc.) fertig steht. Damit wäre dieser Punkt für die nächste Zeit erledigt.

Proxy

  • von Considerator

Ein Teil der Fehlermeldungen im Log sind schlicht und einfach weil einige "Karteileichen" in der Konfiguration sind. Also Backends die absichtlich nicht laufen.

LGF/ELV-NÖ Verteiler

  • von XimeX

Falls noch dabei: RotaRuptura von LGF-NÖ und ELV-NÖ Emailverteiler nehmen Weiters ihn aus den Redmine Projekten löschen (LGF-NÖ) Ist als LGF zurückgetretten

  • Aus Mailverteiler längst entfernt.
  • Redmine ditto.

Owncloud

  • von zwitschi

Owncloud auf unseren Server migrieren und update auf 5.0. s.a. http://www.heise.de/open/meldung/Private-Cloud-Owncloud-5-0-in-neuem-Gewand-1822862.html

CRM

  • von Salsabor
  • Bilder/Photo Datenbank

Wir benötigen fürs erste definitiv eine genaue Anforderungsanalyse. Vor allem was spricht dabei gegen owncloud, ggf. wiki, oder die Galerien im wordpress? Bei einem CRM ist es das gleiche - welches Problem genau soll dabei gelöst werden..

Hack? im Forum

Nein, Wilcox wollte nur sicher gehen, dass er die Moderatorenrechte verliert. Lava hat ausserdem weitere Sicherheitsmaßnahmnen gegnüber Missbrauch des moderatoren CP getroffen.

Nächste Sitzung

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren