Crew: Freiheit

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

+++ DISCONTINUED +++

Das Projekt stoppt erst mal, bis eine ausreichend große Menge in dieser Partei wieder der Meinung ist, dass es keine besonders gute Idee ist, Hexenprozesse zu veranstalten anstatt auf der Basis von Fakten Urteile zu treffen.

+++ DISCONTINUED +++

Kurzinformationen
PIRATENsignet.svg
Name: Freiheit
Beschreibung: (geheim)
Mitgliederliste: Liste:
LO-Zugehörigkeit: (geheim)
Gründungsdatum: (geheim)
Ansprechpartner
Koordination: (geheim)
Orientierung: (geheim)



Inhaltsverzeichnis

Mission Statement

Freiheit und Glück des Menschen sind für einen solchen Sozialen Liberalismus danach nicht einfach nur eine Sache gesetzlich gesicherter Freiheitsrechte und Menschenrechte, sondern gesellschaftlich erfüllter Freiheiten und Rechte. Nicht nur auf Freiheiten und Rechte als bloß formale Garantien des Bürgers gegenüber dem Staat, sondern als soziale Chancen in der alltäglichen Wirklichkeit der Gesellschaft kommt es ihm an.“ (F.D.P. 1971, S. 6)

Unser Idol

Unser Idol ist Ada Lovelace. Sie symbolisiert, was in einer Gesellschaft notwendig ist, die in Regelwerken und starren Konventionen gefangen ist. Die Zeit hat ein feines Portrait zu ihr gebracht:

Ada Lovelace hat immer gewarnt vor "übertriebenen Erwartungen an die Möglichkeiten der Analytischen Maschine", und es klingt wie ein Beitrag zur aktuellen Debatte derer, die jetzt vom Internet enttäuscht sind, weil es von Konzernen und Geheimdiensten kontrolliert wird. "Wo es um Neues geht, besteht nur allzu häufig die Tendenz, zunächst einmal zu überschätzen, was uns interessant und bemerkenswert vorkommt – um sodann, in einer Art natürlicher Gegenreaktion, den tatsächlichen Wert zu unterschätzen, wenn wir entdecken, dass unsere Reaktion über das Ziel hinausgeschossen ist", schreibt sie. Viele vertrauen dem Internet und den Maschinen nicht mehr, weil sie deren Algorithmen nicht verstehen. Sie sehen nur, was dabei rauskommt: Kontrolle. Aber es sind Menschen, die Algorithmen entwickeln und einsetzen.


Deine Mitgliedschaft

Die Crew ist offen für Mitglieder. Jeder kann sich für eine Aufnahme in diese Crew bewerben. Bei der Bewerbung ist ausführlich darzustellen, wieso der Bewerber die genannten Werte teilt und wie der Bewerber gedenkt, sich sinnvoll einbringen zu können. Die Bewerbung kann im Forum oder auf der Mailingliste erfolgen.

Unsere Werkzeuge

  • Online ist unser primäres Medium
  • Facebook, Twitter & Co ist unsere "Straße 2.0" und nicht der Feind!
  • Offline als Werkzeug, nicht als Fetisch


Wege zum Ziel

  • Ideologisierte Agenda aus dem Programm kippen und durch solide Programmatik ersetzen
  • Anträge auf Rationalität und Kompatibilität zu unseren Werten prüfen
  • Außenwirksamkeit durch Infiltration aller Online Kanäle erzeugen


Erste Schritte

Zieldefinition

Was wollen wir Piraten denn eigentlich? Nirgendwo sind die politischen Ziele der Piraten definiert. Einige sehen im Kodex oder im Grundsatzprogramm eine Zieldefinition. Wir meinen, dass das Bullshit ist. Das sind keine klaren Ziele, anhand derer man die notwendigen Schritte zur Umsetzung ableiten kann.


>> Zur Subseite Ziele.


Programmatik

Die Programmatik beschreibt, wie wir die gesteckten Ziele erreichen wollen. Das bedeutet jetzt nicht, dass dort steht dass sich Leute auf die Straße stellen sollen. Nein, es bedeutet, welche Wege wir zu Umsetzung einschlagen wollen. Beispiel: Wenn man eine bessere Vermögensverteilung anstrebt, dann hat man zwei Möglichkeiten. Möglichkeit 1 ist, dass man denen, die ein bisserl Vermögen haben, etwas davon wegnimmt und es denen gibt, die kein Vermögen haben. Möglichkeit 2 ist, dass man für die Personen, die kein Vermögen haben, Möglichkeiten schafft, um selbst Vermögen (z.B. den Besitz einer Eigentumswohnung, etc.) bilden zu können.


>> Zur Subseite Programmatik.


Aktive Crews

Übersicht über alle Crews

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren