Bundesvorstand/Protokolle/2014-05-30

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

BundesgeneralversammlungenBundesvorstandBundesgeschäftsführungLandesgeneralversammlungenLandesorganisationenLänderratRechnungsprüfungSchiedsgerichtInternationale Delegierte


ÜbersichtBeschlussregisterTätigkeitenSitzungsprotokolleehemalige Mitglieder

Sitzung des Bundesvorstands

Ort: Mumble NRW
Datum: 19:13–21:26
Schriftführer: Vilinthril
Protokoll: burnoutberni (nini__)
Protokoll-Register: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Bundesvorstand/Protokolle
  • Teilnehmer:
    • Stimmberechtigt: Friday ( habe meine Stimmen berreits abgegeben, siehe e-mail, bin gerade auf dem Lande arbeiten, müsste telefonisch erreichbar sein ), Burnoutberni (nini__), Vilinthril
    • Entschuldigt:
    • Gäste:

Inhaltsverzeichnis


=> Sitzung in #ppat-bv auf Freenode, nicht im Mumble, da zu schlechte Internetverbindung bei Vilinthril.

19:16:17 nini__: perfekt, dann beginnt die Sitzung jetzt.
19:16:26 Vilinthril: tycho_, boehm, eest9: Sitzungs-Ping, falls ihr mitlesen wollt

Statusberichte= Update Beschlüsse von letztem Mal

  • Monats-/Quartalsziele
  • Lektionen UE/Wahl sammeln
  • Transparenzgesetz
  • Status Mentorensystem? https://ppoe.piratenpad.de/Mentor-Idee --> ?
  • Koordination Landessekretariat (Mitmach-Website „auf händisch“)
  • Neumitglieder aktivieren (inhaltlich, technisch, Social Media, Videos, …)
  • Parlamentarische Anfragen
  • Themensprecherinnen ergänzen (gerti, Strongbow, LeChuck) und prominenter platzieren
WICHTIG:
  • Info-Blog

warten auf

  • Infoabende/Piratentuppern nach NEOS-Vorbild

Anträge

Sonstwer:

Ich würde gern wissen, ob hierzu eine Pressemeldung raus ging und falls nicht warum nicht

https://forum.piratenpartei.at/thread-12553-post-121978.html

weiters würde ich gern wissen, ob ihr das auf der Homepage veröffentlichen wollt oder nicht

Weiters möchte ich euch einladen zur LGV in Wien zu kommen und gerne wissen wer von euch am Sonntag dabei sein wird und wer nicht

Friday: ich bin bei der LGV
19:17:16 nini__: erster Antrag vom Sonstwer: ich hab mich nicht um die Aussendung gekümmert, da ich diese Woche keine Zeit hatte/eine Pause machte nach dem Wahlkampf. Tut mir Leid, dass da dann nichts draus geworden ist :/
19:18:00 Vilinthril: Ich hab ihm gemailt und gefragt, wann er Zeit zum Fertigmachen hat – ich kümmer mich nach der Sitzung drum, daraus eine Websitemeldung zu machen.
19:18:09 Vilinthril: PA ist IMHO nicht (mehr) zielführend.
19:18:15 nini__: okay. bist du bei der lgv?
19:18:42 Vilinthril: Jepp. Komm allerdings erst so um vier oder halb fünf, weil ich davor einen Chorauftritt hab.
19:18:54 nini__: okay, ich werd versuchen schon von anfang an dort zu sein.
19:19:05 Vilinthril: Super, danke.
19:19:09 nini__: damit abgeschlossen oder?

(nur Dinge, die festzuhaltende Beschlüsse verlangen) (tycho, 23.5.2014) Wir haben als BGF bei shop2help.net ein Portal einrichten lassen:

http://shop2help.net/piratenparteiat

Damit kann ma kostenlos für die Partei spenden wenn ma in den jeweiligen Webshop über das Portal einsteigt bzw die Affiliate-Links verwendet und in der Session dann was kauft.

Daher:

Bitte das entsprechend auf der Piraten-Website platzieren/platzieren lassen, damit möglicherweise über diesen Kanal bisschen Geld reinkommt. Thx.

btw steht in https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Mumble#Sitzungsraum_Hufsky nach wie vor der falsche Termin für BV-Sitzungen. Bitte beheben.

Friday: Termin: Müsste eigentlich schon erledigt sein...
19:19:28 nini__: nächster punkt vom tycho.
19:19:49 Vilinthril: Das im Wiki ist schon korrigiert, glaub ich.
19:19:50 nini__: soll er machen, was er will, mir ist das wurscht, ob da jetzt ein link oder weniger auf der website ist.
19:20:11 Vilinthril: Ich wüsst da jetzt auch nicht, wo man das am besten einbaut – tycho_, Vorschläge?
19:20:20 nini__: ja, wiki ist gefixt.
19:20:22 Vilinthril: IMHO jedenfalls Zuständigkeit vom MoD, der halt grad leider nicht da ist. :/
19:21:14 nini__: ich find, der tycho sollte sich einfach selber drum kümmern, wenn er den link oben haben will, aber ja. brauchts dafür extra nen beschluss von uns?
tycho: nope braucht keinen beschluss. und klar nini, bgf kümmert sich um alles wir haben voll viel personal.
19:22:16 Vilinthril: Nö, braucht's IMHO nicht. Einfach Link draufpicken, oder wenn tycho_ die Rechte dafür nicht hat, soll er sie IMHO entweder sowieso haben oder es möge MoD erledigen.
19:23:11 nini__: okay, ist anscheinend eh schon auf der seite, sagt der tycho.
19:23:18 nini__: dann passt eh alles.
tycho: Vilinthril: ich WILL die Rechte gar nicht! hab schon genug rechte! Aussenvertretung (=Website = BV Job. thanks und gute nacht)
19:24:00 nini__: dir auch eine gute nacht :)
19:24:21 Vilinthril: Fair enough, good point; auch gute Nacht!

Ich Machs (MoD, 19:48)

Antrag 1 (Betriebsdirektor): Der Bundesvorstand möge ein geeignetes, aktives Informationskonzept ausarbeiten, das das bisher praktizierte passive Informationskonzept ablöst, mit dem die Mitglieder rechtzeitig über die geplanten Events und Ereignisse informiert werden und wo Kontaktmöglichkeiten genannt werden, die auch verlässlich erreichbar sind.

Friday: Ist das alleinig Sache des BVs oder ist das etwas, womit sich jeder Pirat mit Skills auseinander setzen könnte ?

Ansich jedenfalls OK: plus 1

19:25:20 Vilinthril: Bei dem Antrag hätt ich halt rasend gern vom BD gewusst, was genau er sich da vorstellt.
19:25:21 nini__: bin dafür das nächste woche zu besprechen, wenn alle die es betrifft da sind.
19:26:22 Vilinthril: Ja, IMHO MoDs Bereich. Wie gesagt, BD sollt halt auch da sein und erklären, was er meint.
19:27:08 Vilinthril: Dass die Informationsarbeit nicht funktioniert, wiss ma eh alle; mein best guess für Verbesserung war ein Infoblog nach EA-Vorbild, aber das meint er offenbar nicht, nachdem er im Forum meint, das wäre verschwendete Zeit.

Antrag 2 (Betriebsdirektor): Der Bundesvorstand möge sich von Aktionen bei Gegendemonstrationen, die durch ein Bündnis unterstützt werden an dem die Piratenpartei teilnimmt und bei denen es zu Gewaltanwendung durch Demonstranten (Steinwürfe gegen Polizei, Schleudern mit Schraubenmuttern gegen Polizei, etc.) kommt, distanzieren.

Ja: Friday Begründung: Seit wann ist der Einsatz von Gewalt zielführend und legitim?
Enthaltung:
Nein: Burnoutberni, Vilinthril
Begründung: Auch bei einzelnen Gewaltanwendungen im Rahmen von Demonstrationen sollte der friedliche und gewaltlose Protest hunderter Menschen nicht delegitimiert werden.
Friday: +1
19:28:50 nini__: bin ich dagegen, weil ich nicht denke, dass einzelne gewaltanwendungen den friedlichen, gewaltlosen protest von hunderten delegitimieren (sollten).
19:29:01 Vilinthril: Wovon genau sollen wir uns warum genau distanzieren? „Gewalt lehnen wir ab“ steht in den Grundwerten, Notwendigkeit für mehr seh ich da nicht.
19:29:08 Vilinthril: Plus what nini__ said, ja.
19:29:30 nini__: es geht wohl um die identitären-gegendemo.
19:29:53 nini__: beschluss oder nicht?
19:30:26 Vilinthril: Hast einen Formulierungsvorschlag?
19:32:29 nini__: naja den antrag ablehnen und als begründung irgendwas a la, dem was ich schon geschrieben hab.
19:32:48 Vilinthril: Ja, bin dafür. Schreibst du?
19:32:51 nini__: oui
19:34:58 Vilinthril: +1
19:35:17 nini__: passt, damit abgelehnt.

Antrag 3 (Betriebsdirektor): Der Bundesvorstand möge den Sachverhalt aufklären, wonach ein Mitglied des Bundesvorstandes ohne Rückfrage auf Facebook veröffentlichte Beiträge gelöscht hat, wo bereits eine Diskussion dazu entstanden ist.

Friday: ist ansich alles in den BVSitzungsprotokollen nachvollziehbar. Wenn jedoch Bedarf besteht und das fur viele ein wichtiges "issue "darstellt, werde ich darüber einen Aufsatz verfassen, indem drin steht was, wie und warum es passiert ist....aber ich frage mich, warum der Betroffene selbst sich als Einziger nicht wirklich zu Wort meldet ? Weiters möchte ich auf unser Meinungsbild ( Montagsdemos) ueber

das jeweilige Thema hinweisen, Ausgang: keine Meinung

19:36:02 nini__: ebenfalls vertagen imho, auf einen zeitpunkt wo die betreffende person auch anwesend ist.
19:36:32 Vilinthril: Ich wüsst nicht ganz, was noch konkret aufzuklären ist.
19:37:14 nini__: mich zipfts schon auch an, aber wie gesagt: jetzt besprechen ist sinnlos.
19:38:07 Vilinthril: True.

Antrag 4 (Betriebsdirektor): Der Bundesvorstand möge eine geeignete Person mit der Erstellung eines Berichtes beauftragen, der die Lernpunkte bei der Europa Anders Kampagne auflistet, der dann für künftige Wahlkämpfe als Anleitung zur Verfügung steht.

Ja: Friday, Burnoutberni, Vilinthril
Enthaltung:
Nein:
Begründung: Der BV beauftragt Burnoutberni und c3o, um einen positiven Lerneffekt aus der Arbeit des Bündnisses zu erzielen.
Friday: Finde ich gut: + 1
19:38:42 Vilinthril: Das würd ich mir von c3o und dir wünschen, wenn möglich.
19:38:52 Vilinthril: Ihr wart am nähesten am Kampagnenteam und an allem Wichtigen dran, oder?
19:39:15 rotzbub: Vilinthril: nini__
19:39:21 rotzbub: bzgl FB löschen
19:39:29 rotzbub: lechuck hat die m4 artikel dazu gepostet
19:39:44 rotzbub: und irgendjemand hat die nach einer weile nicht gelöscht, aber versteckt
19:39:48 rotzbub: quasi in den limbo geschickt
19:39:52 rotzbub: fm4*
19:39:59 rotzbub: man kann sich vorstellen wer das wr
19:40:23 rotzbub: nachzuvollziehen ist das aber im admin panel von fb alles nicht.
19:42:27 eest9: ja rotzbub, das ohne friday zu besprächen ist torztdem sinnfrei, wäre cool wennst die sitzung weiterlaufen lassen würdest
19:42:37 Vilinthril: Jupp.
19:42:53 Vilinthril: nini__: Also, IMHO ist das sinnvoll und die geeigneten Personen sind c3o und du …
19:43:46 nini__: gut, dann beauftragen wir mal c3o und mich damit und schauen was dabei rauskommt
19:43:58 Vilinthril: Beschluss? ^^
19:45:49 nini__: gut. Begründung: "Der BV beauftrag Burnoutberni und c3o, um einen positiven Lerneffekt aus der Arbeit des Bündnisses zu erzielen." ?
19:46:11 Vilinthril: +1 (haust du die Beschlüsse dann auch ins Wiki?)
19:46:17 nini__: jaja
19:47:15 Vilinthril: supi, danke
20:44:18 Vilinthril: Okay, können wir die restlichen Anträge halbwegs schnell durchgehen?
20:44:24 Vilinthril: Die meisten sind eh nicht wirklich behandelbar IMO.
20:46:05 Friday_: von mir aus
20:46:17 nini__: jo
20:46:46 Vilinthril: A6 ist BGF-Zuständigkeit.
20:46:55 Vilinthril: A7: Wenn mir was einfällt, stell ich's ins Liquid.
20:47:06 Vilinthril: A8 macht anscheinend eh Juli im Newsletter, sofern ich das richtig lese?
20:47:13 Vilinthril: Und A9: Aw hell no, ablehnen.
20:47:26 Vilinthril: Wir haben einen stehenden Beschluss, dass wir linksliberal sind, Ende Banane.
20:48:57 Friday_: Ich würde vorschlagen ich kopiere diese Aussagen ins Pad, damit man das hier nachvollziehn kann...
20:49:24 Vilinthril: nini__ hat dsa vorher recht gut hinbekommen.
20:49:58 nini__: gehen wirs einfach der reihe nach durch.


Antrag 5 (Betriebsdirektor): Der Bundesvorstand möge eine geeignete Person nominieren, die im Forum der Piratenpartei den vielen Fragen von Mitgliedern Rede und Antwort steht, damit es nicht zu noch mehr Gerüchten und Mißverständnissen kommt.

Friday: Ich glaube, dass eine Person zu wenig ist: neben dem thema " Bündnis " gibt es viele andere Themen, die im Forum behandelt werden... da bietet sich die Idee viel mehr an Themensprecher zu ernennen.....mit denen dann Kontakt aufgenommen werden kann, bzw die sich dann auch im Forum aeussern koennen.

kann ich machen!

Frriday: Was genau willst du machen?
20:50:07 nini__: also: Antrag 5 hatten wir noch nicht.
20:50:15 nini__: Der Bundesvorstand möge eine geeignete Person nominieren, die im Forum der Piratenpartei den vielen Fragen von Mitgliedern Rede und Antwort steht, damit es nicht zu noch mehr Gerüchten und Mißverständnissen kommt.
20:50:30 nini__: keine ahnung, seh nicht ganz den sinn.
20:50:33 Vilinthril: Ist IMHO Zuständigkeit von MoD.
20:50:39 Vilinthril: Mitgliederinformation und so.
20:50:45 Vilinthril: Beauftragung nicht nötig, gehört schon ihm.
20:51:15 eest9: macht er es denn auch?
20:51:43 nini__: *schulterzuck*
20:51:47 nini__: Friday_: noch irgendwas dazu zu sagen, oder können wir zum nächsten punkt?
20:52:46 nini__: das schätze ich als nein ein.
20:52:47 Friday_: vorerst nicht
20:52:52 nini__: oh, sorry

Antrag 6: "Büroeinrichtung" (6581): Im Wahlkampf wurden u.a. mit einer Spende an die Piraten Büroeinrichtungen für das Büro von Europa Anders gekauft. Es wurde in Aussicht gestellt diese Anschaffungen nach der Wahl unter den Piraten-Organisationen aufzuteilen. Der Bundesvorstand möge (eventuell zusammen mit BGF und LV Steiermark) erörtern welche Gegenstände (Computer, Aktenschrank etc.) man nach Graz überstellen könnte, da dort für die Gemeinderatsarbeit und das neue Büro einiges gebraucht wird. +1 wer macht's?

Friday: plus 1

nicht unser Bier imho.

Vil: [20:46] <Vilinthril> A6 ist BGF-Zuständigkeit.
20:53:15 nini__: gut, dann nächster punkt: Büroeinrichtung
20:53:20 nini__: ist imho bgf thema.
20:53:29 Vilinthril: +1
20:55:18 nini__: Friday_: ?
20:56:41 nini__: naja, da gehts um sachmittel, um eigentum der piratenpartei, das hat nichts mit außenvertretung zu tun.
20:56:45 Friday_: achso, falsche zeile...
20:56:55 Friday_: jup, ok
20:57:06 Friday_: plus 1

Antrag 7: Liquid-Abstimmung (6581): Der BV möge wieder eines der anstehenden Themen nehmen um die Basis darüber im Liquid befragen. Hinweis aufgrund der Diskussion letztens: Hier geht es nicht primär um eine Vorbildwirkung, sondern darum die Basis besser bei Entscheidungen miteinzubeziehen bzw. teilhaben zu lassen.

Friday: plus 1

puh.... Ideen?

Friday: Antrag 9 könnte man im Liquid bearbeiten
20:57:38 nini__: nächster punkt: liquid abstimmung.
20:58:23 Vilinthril: Seh die Woche nix dafür Geeignetes, mal sehen.
20:58:26 nini__: wenn wer was abstimmen will, dann bitte gerne, aber ich seh jetzt keinen punkt, den wir als bv einbringen sollten.
20:59:06 Vilinthril: aye
20:59:31 Friday_: ich wüsste jetzt sonst auch nicht was es da bv spezifisch zu abstimmen geben könnte

Antrag 8: "Volksbegehren" Bitte um klare Kommunikation wielange noch gesammelt werden kann und wie der derzeitige Stand ist, damit sich die Piratenpartei nicht nochmal an einem Volksbegehren versucht wo zum Schluss der Ausgang unklar ist. im nächsten Newsletter - ich schreibe Juli an

21:00:08 nini__: gut, dann nächster punkt: volksbegehren.
21:00:45 Vilinthril: Da steht, das erwähnt eh juli_ im Newsletter?
21:00:48 nini__: stehen afair bei 4k oder so und der plan ist, das schon noch weiter zu führen. hab aber auch keine näheren infos, nächstes europa anders-nachbesprechungstreffen des kampagnenteams ist am 3.6.
21:01:07 nini__: gut, dann ist das erledigt, oder?
21:02:27 nini__: Vilinthril, Friday_: Meinung?
21:02:31 Vilinthril: +42


Antrag 9: Der Bundesvorstand möge sich gegen eine politische Einordnung der Piratenpartei Österreichs aussprechen, da sie sich für eine "gute Politik" für die Menschen einsetzen will und nicht für eine etablierte politische Linie. Ebenso soll er sich für das neue Issue im Parteienwettbewerb "Internet" und "Digital Revolution" aussagen. lol


Friday: an sich +1 , ich wuerde aber den Antrag anders formulieren: Der Bundesvorstand moege sich gegen eine politische Einordnung der Piratenpartei Österreichs aussprechen, da sie sich nicht auf eine etablierte politische Linie auslegen laesst.

Ebenso .....usw +1 friday soll machen ;)

nini: hahalolno?! wir sind linksliberal: https://liquid.piratenpartei.at/initiative/show/4649.html

das ist eine einordnung, und das ist gut so.

Friday: wie oben schon angeführt, kann man ins liquid stellen und darüber abstimmen lassen
nini: Darüber wurde vor 2 Monaten gerade erst bindend abgestimmt, komplett sinnlos das jetzt nochmal zu tun.
Friday: Ich schaue mir mal die Gegenanträge an, und wenn da keines ist, mach ich trotzdem noch einen Antrag, da ich nicht für links liberal bin...
eest9: dann solltest nimma bv sein -.- ?
Friday: warum?
eest9: wennst gegen etwas von der basis abgestimmtes bist?
Friday: darf ich jetzt keine gegenanträge einbringn bzw gegenvorschläge?!


nini: da geht's um die grundlegende Ausrichtung der Piratenpartei und da gab's schon mehrmals ganz klar Entscheidungen, DASS WIR FUCKING LINKS SIND UND NICHT "NICHT LINKS, NICHT RECHTS, SONDERN GANZ HINTEN"!!!!111

Jeder und jede die das nicht kapiert, zerstört damit nachhaltig diese Partei. Good thing, that I don't care anymore.

Friday: Die partei wird dann erst zerstört, wenn keiner mehr a Meinung frei hat, und darum soll es ja bei der piratenbewegung gehen oder, dass jede meinung zählt, und wenn die mehrheit sich dann zu etwas äußert, dann sieht das die mehrheit der piratenpartei so ( mehrheitsbeschluss )

Ich versteh nicht, warum ihr da so gereizt reagiert? das spürt man ja bis zum laptop...?!

nini: An Feuchten: Du hast eh deine Meinung, gut so, aber dass du andauernd versuchst deinen Bullshit gegen die Parteilinie durchzudrücken geht halt zu weit. Montagsdemos genau dasselbe.

Gut so, dass man das bis zu deinem Laptop spürt,…


eest9: also der BV soll die Basis verträten und wenn ein BVm eine der baissi konträren meinung hat die die grundlägende Ausrichtung der Partei betrifft verstehe ich nciht war Er/Sie/Es dann BVm is
Friday: Ja, ich vertrete ja auch die basis, und als pirat steht mir aber das recht zu, meine meinung zu äußern und liquid anträge zu stellen? Also ehrlich, auf der einen seite ist das liquid Unglaublich wichtig und das markenzeichen der PPat und dann gibts da einschränungen, dass man da n ur a bestimmte meinung haben darf?!
nini: Eh, aber wenns drum geht, dass der BV beschließen soll: "Der Bundesvorstand möge sich gegen eine politische Einordnung der Piratenpartei Österreichs aussprechen,…" kanns nur eine einzige Antwort geben, und die ist: Nein, dazu gibt's nen Basisbeschluss. If you wanna change that => Liquid, aber BV ist da falsche Baustelle. https://liquid.piratenpartei.at/initiative/show/723.html
eest9: +1
Friday: Genau, wenn ichs ändern möchte dann liquid, von dem rede ich ja die ganze zeit....wenn ich jetzt die ppat vertreten soll, dann werde ich als außenvertretung das vertreten, was die mehrheit beschlossen hat....where is the problem u guys?
nini: Zeile 189, da sagst du ganz klar, dass du der Meinung bist, der BV soll sich gegen eine Einordnung aussprechen. Fix nicht. Wie gesagt, ich schau mirr mal die anträge an....
Friday: is ja kein stress..zuck nicht so aus ;-)

Die Grundpfeiler der partei sind unteranderem Meinungsfreiheit, und ich werde meine Meinung dementsprechend äußern, werde aber dadurch nicht vergessen, dass ich als außenvertretung die derzeitige meinung der partei ( mehrheit) vertrreten muss, is eh klar, also beruhige dich ein bisschen...

nini: Ich zuck schon aus, weil da geht's um die Grundpfeiler der Piratenpartei. Wenn wir wieder zurückfallen in "nicht links, nicht rechts, sondern vorne" dann ist das definitiv nicht mehr meine politische Heimat, dafür bin ich nicht bei dieser Partei. Meinungsfreiheit schön und gut, du kannst eh sagen was du willst, aber wenn du versuchst in deiner Funktion als BV die grundlegende Ausrichtung der Piratenpartei zu ändern, dann hat das _nichts_ mit Meinungsfreiheit zu tun.
https://liquid.piratenpartei.at/initiative/show/723.html Ja sure, 1 1/2 Jahre altes unverbindliches Meinungsbild schlägt zwei Monate alten Beschluss! </s>
Friday: Also wie gesagt: Als BV mache ich Außenvertretung, ich vertrete die derzeitige Meinung und Ansichten der PPat

Als Pirat sage ich meine Ansichten und teile meine persönliche Meinung. Das sind zwei Funktionen die man da übernimmt, die aber nicht miteinander kollidieren

nini: Dann nimm bitte zur Kenntnis, dass du als BV die Piratenpartei als links-liberale Partei zu vertreten hast.
Friday: Passt ja eh, wer sagt denn, dass ichs n icht tue, ich PERSÖNLICH finde es halt nicht OK, aber wenn mich wer fragt, werde ich als Außenvertretung das Vertreten, was die PPat mehrheitlich beschlossen hat.
nini: Zeile 189: Du selbst.
nini: Du hast geschrieben, du würdest den Antrag so formulieren: " Der Bundesvorstand moege sich gegen eine politische Einordnung der Piratenpartei Österreichs aussprechen, da sie sich nicht auf eine etablierte politische Linie auslegen laesst." That's it. Das geht gar nicht.
Friday: Hm....wenn ich einen Antrag ins Liquid stelle, werde ich mir natürlich überlegen, wie genau ichs formuliere....
nini: Es geht hier nicht um einen Antrag im Liquid, sondern es geht um die jetzige Sitzung des BVs. Red dich nicht blöd raus.
Friday: Berni, ehrlich gesagt finde ich es nicht in Ordnung wie du dich mir gegenüber ( deinem BV Kollegen) äußerst, wieso denn so angriffig?
es wäre nett, wenn du bei LGV anwesend wärst, weil wir dann besser reden könnten, aber wurscht fürs erste....
Friday: Ich rede mich nirgends raus, wieso sollte ich?!
Friday: Kann es dann sein, dass ich diese Anfrage falsch verstanden/interpretiert habe? Muss man mir gleich rüberdividieren, dass ich euch hinters Licht führen will?!
nini: Ich red ehrlich mit dir und ich werde eh auch bei der LGV sein, keine Sorge. Aber ich finde dieses Verhalten äußerst befremdlich von dir.
Friday: Tja, gleichfalls
nini: Nicht hinters Licht führen. Aber den Auftrag verletzen die Basismeinung zu vertreten.
Vil: Koennen wir das dann bitte beenden? Diskussion hier ist komplett unnachvollziehbar, im IRC gibt's Timestamps und Nametags. (Ungeachtet dessen, dass ich inhaltlich auch eine Meinung dazu habe, aber das bringt hier eben nix zu diskutieren.)
Friday: OK, lass mas: C u bei der LGV.
nini: cu
21:03:15 nini__: gut, dann nächster punkt: politische Einordnung.
21:03:25 nini__: diskussion hatten wir gerade. hell no.
21:04:56 Vilinthril: The loudest “no” possible from me, ja.
21:06:44 Friday_: Der momentane Stand der Parteilinie ist beschlossen, wer einen Antrag einbringen will, soll das machen

Antrag 10: Der Bundesvorstand möge sich für mehr Handlungen im IT-Bereich (Demos, Dienstleisdtungen, Statements etc.) einsetzen.

Friday: Der Bundesvorstand tut meiner Meinung nach schon, was er kann, mit den Mitteln und der Arbeitskraft, die ihm zur Verfuegung steht...Die Basis möge sich für mehr Handlungen im IT-Bereich ( Demos, Dienstleistungen,...) einsetzen.
21:07:39 nini__: gut. nächster punkt: Der Bundesvorstand möge sich für mehr Handlungen im IT-Bereich (Demos, Dienstleisdtungen, Statements etc.) einsetzen.
21:08:20 Vilinthril: Da wüsst ich gern, was konkret man sich drunter vorstellt.
21:09:09 Friday_: naja das alles wird ansich eh gemacht, nur zu wenig oder nicht oft genug, das liegt aber eher an der Arbeitskapazität und am Kapital...
21:09:24 Friday_: wenn ich das jetzt richtig verstanden habe...
21:10:38 Vilinthril: Jo. Seh da nicht viel Spielraum, sorry.
21:11:28 Friday_: und da der antragsteller auch nicht wirkllich da ist, kann man da nicht viel dazu sgen....


Antrag 11: Der Bundesvorstand möge das Forum mehr bewerben, einen Beschluss fassen,es wieder mit der Homepage zu verlinken und sich bemühen, mehr Anlaufstellen zur Piratenpartei für Interessierte zu bieten.

Friday: plus 1, Anmerkung: Wir müssen uns echt ein geeignetes Moderationssystem / geeignete Moderatoren überlegen, da die Umgangsformen im forum teilweise zu wunschen übgrig lassen...da brauchen wir uns echt nicht wundern, warum da einige Leute sich von der Piratenpartei distanzieren....
eest9: ein System ist überlegt nur technisch noch nicht umgesetzt. zusätzlich gab es in letzter Zeit kaum Neumitglieder an denen man so ein System überhaupt testen hätte können (für rückfragen anrufen, komme gern in die Sitzung)

Mir wurscht.

21:11:45 Friday_: next: Antrag 11: Der Bundesvorstand möge das Forum mehr bewerben, einen Beschluss fassen,es wieder mit der Homepage zu verlinken und sich bemühen, mehr Anlaufstellen zur Piratenpartei für Interessierte zu bieten.
21:11:45 nini__: gut, dann nächster punkt: forum verlinken.
21:12:54 Vilinthril: Hatten wir das Thema nicht schon oft genug? Ich defaulte mal auf Nein.
21:13:05 nini__: what Vilinthril says.
21:13:14 Vilinthril: (Bin auch von Ja zu überzeugen, aber ohne gute Gründe verschwende ich keine Lebenszeit mehr auf das Thema.)
21:13:18 Friday_: von mir ein ja, aber mit geeigneter moderation

Antrag 12 Der Bundesvorstand, insbesondere c3o, möge, ebenso wie das Wahlkampagneteam, ein offizielles Statement, unter anderem im Forum, zu seinem/ihrem durchgeführten Projekt "Europa Anders" und seine/ihre vorgedachte weitere Vorgangsweise geben.

Friday: was genau ist gemeint mit offizielles Statement zu genanntem Projekt

Was gäbe es da noch zu staten? dachte c3o ist zurückgetretten? o.O

21:14:11 nini__: dann wohl nächster punkt: statement zu europa anders.
21:15:03 Friday_: verstehe wie gesagt nicht genau, was man da staten soll
21:15:40 boehm: ist vor allem c3o gemeint....
21:15:49 nini__: versteh ich schon, aber denke nicht, dass da der bv der richtige ansprechpartner ist.
21:16:13 Vilinthril: Aye.
21:16:19 Friday_: tja nini, willst a statement abgeben?
21:16:38 nini__: von mir wirds am sonntag einen bericht geben bei der lgv, wenns wer hören will und wenn nicht hab ich ein schreiben vorbereitet, das unter anderem ein bisschen darauf eingeht.
21:17:02 Friday_: ok, willst es auch ins forum stellen?
21:17:11 nini__: wird so oder so dort landen.
21:17:56 Vilinthril: Vom Bündnisteam wird's ja wohl auch noch was geben.
21:18:02 Vilinthril: und c3o wollt auch noch berichten.
21:19:05 Friday_: jo, reds euch zam oder?
21:19:20 nini__: jo.

Wäre halt nicht schlecht, wenns wirklich passiert, oder?

Antrag 13: Der Bundesvorstand möge sich zu den Piratentools bekennen und sie benutzen, um die Basis immer am laufenden über ihre Arbeit zu halten. Der Bundesvorstand (jedes Mitglied) möge, jetzt wenigstens im Nachhinein, einen statusbericht ihrer bisherigen arbeit abgeben .

Friday: Ist es nicht klar, dass sich der Piraten BV zu den Piratentools bekennt, als Piratenmitglieder? Statusberichte: von mir aus OK

Piratentools? wut?

21:19:20 nini__: gut, next point: Piratentools
21:19:34 nini__: what ever this should mean
21:20:38 Vilinthril: Ja, kA. Ignore for lack of sense.

Antrag 14: Der Bundesvorstand möge die Rahmenbedingungen für eine konstruktive Piratenarbeit schaffen. Dabei soll vor allem auf eine übersichtliche AG- sowie Crew-Wikiseite mit Status, eine "Knowledge-Seite"(Wer kann was?) für jedes Mitglied und interessierte Nichtmitglieder(mit der Wiki-Startseite verlinkt), alle aktuellen Liquid-Anträge mit Status im Wiki, eine aktuelle Auflistung aller Projekte geschaut werden und andere zur besseren Parteiarbeit und Transparenz notwendigen Vorkehrungen getroffen werden.

Friday: an sich plus 1
21:22:18 nini__: gut, dann letzter antrag: konstruktive parteiarbeit
21:22:39 nini__: alles sachen, die jede*r wiki-nutzer*in selber machen kann
21:22:43 Vilinthril: Aye.
Friday: ok

Diskussionen

nach der eu-wahl: fohnsdorf! länderseiten sollen auf bundeskalender verlinken und länder sollen ihre veranstaltungen dort eintragen


Website nicht aktuell

Vilinthril: IMHO Zuständigkeit von MoD, siehe https://ppoe.piratenpad.de/123742


Lernen von EA

Sammelpad: https://eest9.piratenpad.de/EA-import
21:23:14 nini__: und damit wär die sitzung für mich vorbei.
21:23:20 nini__: habt ihr noch was zu besprechen?
21:23:29 Vilinthril: Nein, ich verhungere nämlich schon.
21:23:32 rotzbub: Friday hast du die awesome piraten erklärung geschrieben? wie letzte woche angekündigt?
21:24:35 nini__: gut, dann würde ich die sitzung jetzt schließen. guten abend noch.

(welches heisl kommentiert da oben irgendwie deppad umadum im protokoll? / rotzbub)

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren