Landesorganisation Wien/Protokolle/LV-Sitzung-2014-01-27

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

LV Wien Sitzung 27.01.2014 Beginn 19:00 Anwesend: Faithless, MrsX, Sonstwer, 1 neuer Gast Ort Pirate Base Pad: https://ppoe.piratenpad.de/LV-Wien-Sitzung-27-01-2014

1.)Tagesordnung Rücktritt Ger77 2.)Mitgliederverwaltungsmails gehen an private Mailadresse anstatt Piratenpartei Adresse 3.)LGV - Einberufung 4.)IDP + Internationaler Tag gegen NSA Überwachung 5.)Pirate Base 6.)Wahlkampfleiter für Wien 1.) Sonstwer: Ich find's schade, dass Ger77 zurück getreten ist und sich von den Piraten zurück zieht. Ich kann seine Beweggründe verstehen, hätte an seiner Stelle allerdings anders reagiert. Er hat die Mitgliederverwaltung und Betreuung sehr gut gemacht und hinterlässt nun eine Lücke Faithless: PipiLangstrumpf hat sich bereit erklärt diese Aufgaben zu übernehmen. Nun stellt sich die Frage ob wir ein offizielles Schreiben an ihn verfassen sollen um uns zu bedanken. Sonstwer: Ja finde Pipi sollte das machen, die macht das gut. Und Schreiben sollten wir auch verfassen. Faithless: Machst das Schreiben du oder soll ich es machen. Sonstwer: Mir wäre es sehr recht, wenn du das übernimmst, finde mich schriftstellerisch nicht so begabt, schaue aber gerne nachher drüber und bessere Fehler aus. MrsX: Ist mir recht, dass Pipi das übernimmt, und ich finde es gut, dass wir ihm das schreiben. Finde gut, was er gemacht hat, finde den Rückzug von ihm recht drastisch, hätte es schön gefunden, wenn er heute gekommen wäre, damit ich mich bei ihm persönlich bedanken können bei ihm. Beschluss: Soll PipiLangstrumpf die Mitgliederbetreuung bis zur nächsten LGV übernehmen, mit der Bitte uns wie Ger77 uns in cc: zu setzen, wenn sie Dinge ausschickt? Ja: Sonstwer, Faithless, MrsX Enthaltung: Nein: 2.) MrsX: Kommen bei dir (Sonstwer) die Mails normal an? Sonstwer: Ja ist alles wie gehabt MrsX: Bei den LV Mailadressen stehen wieder unsere normalen Mailadressen drinnen, nicht die Piratenmailadressen Sonstwer: Considerator anrufen, bzw. tf-technik@piratenpartei.at anschreiben 3.) Faithless: Ich würde vorschlagen, nachdem sich durch den Rücktritt von Ger77 die Sachlage geändert hat eine LGV einzuberufen, die jedoch nach der BGV am 1. März statt findet. Mein Vorschlag wäre jedoch nicht nur eine Eintägige BGV, was Satzungsgemäß schwieriger umzusetzen wäre MrsX: Wir könnten ja normal eine eintägige LGV machen und den Abstimmungszeitraum erhöhen Faithless: Ich hätte gerne, dass wir das vorher haben, damit die Leute die Kandidaten besser befragen können MrsX: Sinnvoller ist es die Wahlen nach hinten ausdehnen, nicht eine LGV unter der Woche, weil es mehr Sinn macht, dass die Leute nach der LGV ihre Stimme abgeben können. Sonstwer: Das mit der verlängerten Stimmabgabe gefällt mir gut, allerdings ist hier der Knackpunkt die Wahlurne Faithless: die kann man jeden Tag versiegeln und einsperren, jemand vom Wahlkommitee muss anwesend sein und es muss immer ein Vorstand anwesend sein um zu akkreditieren Sonstwer: Hast du einen Plan, dass wir für jeden Tag eine anwesende Wahlkommission haben? Faithless: Müssen wir auf der LGV wählen MrsX: Fände es sinnvoll, dass wenn wir die Wahlkommission wählen, dass dann schon fest steht an welchen Terminen das Wahllokal offen hat, damit diese Leute wissen, wann sie Zeit haben müssten Faithless: das müsste in der Tagesordnung drinnen stehen und dort definiert sein Sonstwer: Was wenn die Leute aus der Wahlkommission nicht jeden Tag der Öffnungszeiten Zeit hätten? MrsX: Wir bräuchten halt eine große Wahlkommission. Damit jeweils 2 Leute an jedem Tag an dem geöffnet ist Zeit haben Faithless: Was wir anbieten könnten ist, dass wir den „Offlinern“ anbieten können hier abzustimmen, jeden Tag wenn die Base offen ist Sonstwer: Ab wann gibt’s hier das Internet Faithless: Nachdem jetzt bauliche Maßnahmen geklärt sind und technischer Aufwand nicht so groß ist muss ich jetzt Termin machen. Terminfrage: MrsX: Wenn nur Personenwahlen statt finden brauchen wir vielleict nur einen halben Tag dafür Sonstwer: Ich glaube jetzt nicht, dass es so viele Landesthemen gibt, die wir dort abstimmen müssen, denke mir auch, dass es relativ rasch gehen müsste. Faithless: Vorschlag Sonntag 14-19h? MrsX: Hätte 12-18h gesagt Faithless: Frage nach Ort? Glaube wir könnten es auch in der Base machen Sonstwer: Hat euch das gefallen in der Stiegl Ambulanz Faithless: Wir hätten hier die Möglichkeit einen fixen Stream einzurichten und die Wahlurne einzurichten und Sperrstunde gibt’s hier auch nicht. Können jemanden für Gastro engagieren. MrsX: Gibt hier halt auch keinen Konsumationszwang. Wenns Internet gibt, dann wäre es hier sehr geeignet Sonstwer: Das Internet ist für die Ortswahl ausschlaggebend. Wie viele Leute hatten wir bislang auf den LGVs, wie viele Leute bekommen wir hier rein? MrsX: 30-40 Leute Wenn wir das mit der Wahl auch so machen, dann müssen auch nicht so viele Leute hier her kommen um direkt anwesend zu sein Entscheiden wir uns mal für das Datum und machen das mit dem Ort später Faithless: Mein Datumsvorschlag wäre Sonntag 30. März MrsX: Könnten ja auch das darauffolgende Wochenende machen Faithless: Die Woche davor hab ich keine Zeit, ich würd den 30. nehmen, ist in ausreichendem Abstand zur BGV Sonstwer: Bin mit 30. März einverstanden Faithless: Ich würde mit Vilinthril und BGF reden bezüglich satzungskonformität einer verlängerten Wahl. Beschluss: Der LV Wien wird eine LGV am 30. März einberufen, die detatils über Ort und Art werden noch festgelegt Ja: Sonstwer, Faithless, MrsX Punkt 7 Vorgezogen Faithless: Wir müssen einen Wahlkampfleiter für Wien festlegen, da der Wahlkampf jetzt schon beginnt MrsX: Möchtest das du machen? Faithless: Ich mede mich freiwillig Sonstwer: Ja gerne Faithless: Magst es du machen Sonstwer: Nein auf keinen Fall Mrs: Bist du gegen das Bündnis Sonstwer: Nein ich bin nur nicht gern der Mensch der mit zu vielen Leuten gleichzeitig kommuniziert Faithless: Ich will, dass sich jemand, der sich 2015 für die Wien Wahl aufstellen lässt sich auch für eine Spitzenposition zur EU Wahl bewirbt. Ich finde dass das geeignet wäre einen Kandidaten für die Wien Wahl aufzubauen MrsX: Ja mag sein, hat aber mit unserer Sitzung hier nicht viel zu tun. Beschluss: Die LO Wien ernennt Faithless zum Wahlkampfleiter Dafür: Sonstwer, Faithless, MrsX 4.) IDP + Internationaler Tag gegen NSA Überwachung Sonstwer: Ich hab von den deutschen Piraten Feedback bekommen, dass die uns für den IDP Vorlagen geben können, allerdings ist jetzt für eine Demo meiner Meinung nach zu wenig Zeit Faithless: Was ist mit einem Infotisch an einem prominenten Platz`? Sonstwer: Das wäre auch meine Idee gewesen Faithless: Wann ist das Sonstwer: Diesen Samstag, Kannst du am Sa einen Infotisch anmelden, so zwischen 12:00 und 18:00 auf der Mariahilferstraße Faithless: dann melde ich das zwischen 11 und 19 Uhr an. Wie magst du das mit dem produzieren der Vorlagen machen? Sonstwer: Naja einen Text schreiben, den wir dann möglichst auch wiederverwenden können, dh. Ohne Datum, Flyer die wir verteilen können Faithless: Wenn du einen Text hast und eine ungefäre Vorstellung wie das aussehen soll kann ich das produzieren Sonstwer: Budget? MrsX: Haben ca 2400 Euro am Konto Faithless: was entsteht an Kosten? MrsX: ist nicht so teuer, sollten ein paar hundert Flyer produzieren Sonstwer: Was wir auch produzieren sollten sind allgemeine Piratensticker, weil die gut ankommen. Das mit der Katze beispielsweise, aber auch allgemeine, wo man Piratenpartei sehen kann Faithless: die mim qr code fand ich gut Sonstwer: die fand ich nicht so gut, eher langweilig MrsX: was ist mit den Überwachungspickerln, die wir am Klo haben? Sonstwer: den Finde ich gut (Anmerkung: diese Toilette wird aus politischen Gründen Videoüberwacht) Faithless: Sollten auch schauen wegen EU Wahlkampf, wie das ist mit gemeinsamer Werbung MrsX: die runden Piratensticker können wir auf jeden Fall produzieren, die kann man immer brauchen, aber mit Falz, damit man die besser aufkleben kann Ich wäre für 2 Sticker einen großen und einen kleinen, zb die runden und die Katzen, Faithless: ich finde die vom wc besser MrsX: einigen wir uns mal auf die kleinen runden? Sonstwer: ja Wieviele bestellen wir und was kosten die ca. ? Faithless: Kann ich euch ab Mittwoch sagen, kosten uns ca. einen hunderter Sonstwer: sollten mindestens 1000 bestellen Faithless: ich hole mal ein Angebot ein morgen, die Problematik ist, dass es viel billiger wird je mehr wir produzieren MrsX: Was die Flyer angeht finde ich die Postkartengröße gut Sonstwer: finde diese Größe auch gut Faithless: Du musst mir Texte liefern Sonstwer: ich werde heute noch Texte machen, die dann ins Forum stellen, dann könnne die Leute noch ein bisschen shitstormen, und was überlebt wird gedruckt Faihtless: dann musst du anzahn, am Mittwoch am Abend muss fertig sein was da drauf sein soll, dann kann ich am Donnerstag in der Früh die Druckvorlage erstellen und du kannst das am Freitag fix und fertig haben MrsX: Ich finde die Kosten sollten 400€ nicht übersteigen, ja ich weiß man kann das alles länger verwenden, aber man muss ja nicht alles Geld raushauen Sonstwer: ich fänds auch nett wenn wir für die nächsten Lvs geld überlassen Faithless: kann mich auch mit den 400€ andreunden Sonstwer: Zum internationalen Tag der NSA Überwachung, ich hab da mit Didi Zach telefoniert und hab ihn gefragt ob wir da was überparteiliches machen wollen, werde mich da noch mit ihm austauschen, er hat gemeint ich soll ihm was schicken, fände es cool wenn wir da eine Demo oder ein Event machen MrsX: fände ein Event besser als eine Demo, glaub nicht, dass wir genug Leute auf die Straße bringen. Wenn das wieder nur 100 Leute sind wirkt das einfach nicht gut Sonstwer: eigentlich ist das etwas, was man anfang Jänner hätte planen müssen, damit das was großes wird Faithless: bin der Meinung, dass das nicht gut werden würde, wenns unter der Woche ist und kalt ist MrsX: unter der Woche ist es schwierig viele Leute dafür zu gewinnen Sonstwer: Party unter der Woche? Ost Club? Faihtless: Könnte man organisieren, bräuchte man dafür halt 50-60 Leute damit das sinn macht MrsX: bräuchten halt ein kleines Lokal, dass das Sinn macht dass wir das füllen können Sonstwer: sehe eigentlich relativ schwarz für den internationalen Tag gegen NSA Überwachung, das Einzige, was wir hier machen können ist Crews fragen, ob die etwas machen wollen und das dann über Homepage und Social Media promoten 5.) Pirate Base Faithless: Wenn wir Internet hier haben um ca. 18,90 (ca. 20 Euro) wäre die Frage ob die LO Wien Kosten übernimmt Sonstwer: Die Frage ist einerseits wie oft hier offen ist, und wieviele Mitglieder wir haben Faithless: Es gibt 4 Schlüsselpaare die Tommi, Albert, Ich und derzeit Dieter hat, er hat ihn aber nur dezeit wegen der Obdachlosenaktion MrsX: Ich kann mal im Admidio schauen wieviele Mitglieder wir in Wien haben und was hier an Kosten herein kommt 6.)ElGA MrsX: Ich finde, dass wir etwas zum Thema ElGA machen sollten, Leute informieren, weil ich diese Umsetzung und Datensammlung für sehr bedenklich finde Sonstwer: Solltest dich mim Enterhaken verbinden, der hat sich in dieses Thema sehr stark eingelesen und wir könnten für den IDP auch Flyer zu dem Thema produzieren und Sachen auf die Homepage stellen Ende 20:45

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren