Bundesvorstand/Protokolle/EBV2017-09-05

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Inhaltsverzeichnis

Sitzung des Erweiterten Bundesvorstands

Ort: Mumble NRW, Sitzungsraum Hufsky
Datum:01.01. 2000 / Beginn: 19:00 Uhr / Ende 00:00
Schriftführer:
Audioprotokoll:
Protokoll-Register:
  • Teilnehmer:
    • Stimmberechtigt:
      • BGF:
      • BV:
      • LR :
      • LAS (mit beratender Stimme):
    • Entschuldigt:
    • Gäste:


Beginn der Sitzung: 19:00

Beschlussfähigkeit

Einberufen durch BV Beschlussfähigkeit erfordert Anwesenheit von 40% der Mitglieder von BV + BGF + LR. Es bestehen derzeit Länderräte: Steiermark; Wien

Steiermark: Wien:

Da 2 LR bestehen, müssten mindestens 40% von (2LR+2BGF+3BV= ) = 6/7) Personen anwesend sein.

Feststellung Beschlussfähigkeit: 6/7 Anwesend --> beschlussfähig


Anträge

TOP 1 - Berichte von BV; BGF; LR; LAS

BV:


BGF:

LR-Wien:

LR-Steiermark:

LAS-Niederösterreich:

LAS-Kärnten:

LAS-Vorarlberg:

TOP 2 - Nachbesetzung von Organfunktionen, sofern Bewerber vorhanden sind.

TOP 3 - Allfälliges

Ende der Sitzung: 20:00 Uhr

Sitzung des Erweiterten Bundesvorstands

Ort: Mumble NRW, Sitzungsraum Hufsky
Datum:05.09. 2017 / Beginn: 20:10 Uhr
Schriftführer: Gemeinschaftlich
Audioprotokoll: Link
Protokoll-Register: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Bundesvorstand/ProtokolleErweiterter_Bundesvorstand
  • Teilnehmer:
    • Stimmberechtigt:
      • BGF: Desertrold, zehnzwanzig
      • BV: VinPei, WinstonSmith1984
      • LR : Niko1, PeterTheOne
      • LAS (mit beratender Stimme): tux; zehnzwanzig
    • Entschuldigt: Pirat-Dietmar
    • Gäste:

AdamSailorwolff - Österreichbeauftragter der deut. Piraten https://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Sailorwolf https://www.facebook.com/sailorwolff

Cosma - zur Nachbesetzung

Beschlussfähigkeit

Einberufen durch BV Beschlussfähigkeit erfordert Anwesenheit von 40% der Mitglieder von BV + BGF + LR. Es bestehen derzeit Länderräte: Steiermark; Wien

Steiermark: PeterTheOne Wien: Niko

Da 2 LR bestehen, müssten mindestens 40% von (2LR+2BGF+2BV= ) = 3/6) Personen anwesend sein.

Feststellung Beschlussfähigkeit: 6/6 Anwesend --> beschlussfähig


Berichte

TOP 1 - Berichte von BV; BGF; LR; LAS

BV: wurden von epicenter.works im Zuge der Kritik zur Strafrechtsnovelle & Sicherheitspaket genannt als Reaktion auf unsere Stellungnahmen. LAS in Salzburg und Kärnten eingesetzt. Interne Kommunikation ist nachwievor unzufriedenstellend -> es wird einen Fragenkatalog geben und im Konzept nachgebessert.

BGF: liegen gut im Budget, Bundeskonto ~ 17k €, Bitcoin ~ 4,5k € -> liegt auf ner exchange, Nachbesetzung wär wünschenswert; Buchungen bis Ende Juli abgeschlossen, es sind immer noch Zugänge ausständig, Domains & Server sind gesiedelt; suchen nachwievor Unterstützung in der AG Technik; Protokolle der AG Technik: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/AG:Technik/Protokolle/Meetings-2017

LR-Wien: 2 von 3 LVs bei LGV nachbesetzt; möchten (Email-)Abläufe professionalisieren, mehr Presseaussendungen machen (letzte war 2012), Wiederbelebung der Wiener Seite, Stammtisch findet seit 1 1/2 Jahren jeden 2. Freitag im Monat statt, werde ich im gleichen Sinne so weiterführen.

LR-Steiermark: 3 LVs, Gemeinderatswahl und Nachbearbeitung, TUpiratinnen, CSD parade und murdemo, copyfighters in Schweden, Brüssel, Neumitglieder treffen, Überwachungspaket aktion, bereiten Zusammenarbeit auf Gemeinderatsebene vor, pirateparty auf der TU Graz.

LAS-Niederösterreich: Stammtische ab nun in St. Pölten an jedem letzten Freitag im Monat, ab 29.09 um 19:00.; Anregung niederoestereich.piratenpartei.at stillzulegen

LAS-Kärnten: LAS Eolruin nicht anwesend

LAS-Salzburg: Es ist vorgesehen vor allem erstmal Infotreffen zu veranstalten; nächstes Infotreffen ist dann am 08.09., steht auch am Blog. Dazu gibts eine Infomappe: https://mega.nz#!tDYEhSoZ!r2sUDVAoO93ho2qKjbCc0UevzeP3LgfmfqovnKeAS0g

LAS-Vorarlberg: entschuldigt


Diskussionen

TOP 2 - Diskussion/Meinungsbildung über die Initialisierung von Infotreffen in den Bundesländern. (gem. Vorschlag von Tux, Salzburg).

In ganz Ö soll jeden 2. Freitag ein Treffen der Piraten sein, in allen Bundesländern; in Hinblick auf Wahlen jetzt schon beginnen regelmäßig etwas etablieren.

Folien vom Grazer Neumitgliedertreffen: https://hackmd.io/p/SJoJmiMt-#/ (Vielleicht nicht vollständig aber vll. eine Inspiration)

Fraglich ist auch, wie wir Tirol einbinden wollen. Wir sollten die Tiroler wenigstens einladen bei den Dingen mitzumachen, die wir uns österreichweit vornehmen.

Anträge

TOP 3 - Nachbesetzung von Organfunktionen, sofern Bewerber vorhanden sind (BV, BGF, Rechnungsprüfer).

Vorstellung Cosma (ab 01std15min)

Abstimmung, Cosma als neuer BV:

Ja: Niko; VinPei; desertrold; WinstonSmith; zehnzwanzig; PeterTheOne; Enth.: Nein:

Angenommen / Abgelehnt (6/0/0) / Uhr 21:37

Sonstiges

TOP 4 - Allfälliges Vorstellung Adamsailorwolff - Österreichbeauftragter Ursprünglich Tiroler, jetzt in D; politischer Journalist Funktion: politischer Geschäftsführer in Niedersachsen und Stadtrat https://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Sailorwolf https://www.facebook.com/sailorwolff

kleiner Bericht über den StatusQuo in D (ab Protokoll 00std59min)

2019 kommen dann Europawahlen

es gibt jeden 2. Dienstag ein Mumbletreffen: Internationale Koordination (international coordination)

Und auch jeden 2. Dienstag (Daten stehen auch links im Mumble Client.) Unter Team Brügge sind alle politischen Geschäftsführer in Sitzung.


EBV-Sitzung immer am 1. Dienstag jeweils im März, Juni, September, Dezember um 19:00 (statt BV Sitzung).

Ende der Sitzung: 21:59

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren