Technik/pirateriotnet

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

pirateriot.net

PPAT betreibt für internationale Piratenparteien einen Matrix-Synapse-Server.

Matrix ist ein offener Standard für moderne Echtzeit-Kommunikation. Synapse ist die Referenzimplementierung davon.

Der Server ist VM #110 auf golem. Neben Synapse ist als Datenbank PostgreSQL 11 installiert.

Kontakt: User Blasius

Synapse

# Das System läuft als User synapse

su -s /bin/bash synapse

# Starten und Stoppen von Synapse geschieht durch

# Verwendung von synctl im Python-Environment

cd synapse/env

# activate-Skript fürs Virtual Environment

source bin/activate

# Start

synctl start

# Stop

synctl stop

Ein Skript ~/monitor-synapse.sh überprüft periodisch, ob der Prozess läuft, und startet den Server bei Bedarf neu.

PostgreSQL

Installiert ist Version 11 aus den vom PostgreSQL-Projekt gepflegten apt-Quellen.

Die Datenbank synapse mit dem Owner synapse (User) die einzige Datenbank.

Backups sind mit Hilfe des Pakets autopostgresqlbackup (Konfiguration in /etc/default/autopostgresqlbackup) eingerichtet. Jeden Tag (morgens) wird ein Dump in /var/lib/autopostgresqlbackup gespeichert.

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren