Bundesvorstand/Protokolle/2013-05-30

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

BundesgeneralversammlungenBundesvorstandBundesgeschäftsführungLandesgeneralversammlungenLandesorganisationenLänderratRechnungsprüfungSchiedsgerichtInternationale Delegierte


ÜbersichtBeschlussregisterTätigkeitenSitzungsprotokolleehemalige Mitglieder

Sitzung des Bundesvorstands

Ort: Mumble NRW
Datum: 2013-05-30 19:07–20:55
Schriftführer: Vilinthril
Protokoll: lava (bis 20:32 und wieder ab 20:52), smbs (zwischen 20:32 und 20:52)
Protokoll-Register: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Bundesvorstand/Protokolle
Blogpost: http://basis.piratenpartei.at/?

Teilnehmer:

Stimmberechtigt: Vilinthril, Andre, c3o

Entschuldigt:

Gäste: eest9, lava, Savage (bis 19:45), smbs, dapiraten (bis 20:36), steinlaus, Frosti (ab 19:11), werquer (ab 19:18),albert3100 (ab 20:00), Romario (ab 20:13), noname2 (ab 20:48)

Inhaltsverzeichnis


Statusberichte

(Was ist in meinem Zuständigkeitsbereichen weitergegangen [weniger: Was hab ich getan] und was ist als nächstes geplant)

Andre: hat Anruf von Journalist erhalten ob wir uns in Auflösung befänden

Vil & c3o: so ein blödsinn

Andre: versuche den zurückzurufen

Andre: umfrage bayern 2% piraten, wann haben die wahlen?

vil: 15.9.

andre: wieviel braucht man in bayern?

vil: 5%

andre: 2 auf 5 schaut nicht gut aus

vil: ist ja noch zeit

andre: wir sollten wenig auf deutschland hoffen

andre: wollen wir wien auch noch diskutieren?

c3o: war das nicht letzte woche?

vil: sache für lv wien

andre: klingt eher wie antrag an bv

vil: hab ich gelesen ist mir wurscht

c3o: wenns ein antrag ist...?

vil: ist kein antrag nur eine stellungnahme. keine sache vom bund, sache der lo wien

andre: ok, haben festgestellt es ist kein antrag, und kein antragsteller da

vil: statement/beschluss: sache der lo wien

andre: weiß auch nicht was wir da sagen sollten

c3o: sind wir nicht zuständig

andre: vorstand? außenwirkung?

c3o: reaktion gesetzt (lv wien soll stammtisch nicht mehr bewerben), damit meine zuständigkeit erledigt

andre: thema erledigt

Parteiorganisation

(Wachsende, zusammenhaltende Partei & Kooperationen)

Salzburger LGV

vil: c3o war mit def bei lgv

andre: prima c3o

c3o: alle abstimmungen seperatistisch, lo als backup, treten als partei auf, abstimmung ob sie nur helfen wenn sie zusätzliches geld zugesichert bekommen, überwältigende mehrheit dafür. überwältigende mehrheit will nur antreten wenn die lo finanziellen vorteil hat vertraglich abgesichert und über das in GO ausgemachte hinaus geht. keine gemeinsamen kommunikationsmittel. wolf schürt differenzen. ausschnitt aus bv-sitzung wo mod gesagt hat "wenn salzburger dies und jenes sagen dann sind sie arschlöcher", wie gemein wir zu den armen salzburgern sind.

andre: fazit?

c3o: ich glaub nix zu retten. kathrin schreibt versöhnlich. er persönlich glaubt aber zu viel porzellan zerschlagen. struktur zu schwer auf einen nenner zu kommen. teil des bundes wird sehr schwer. kommission einrichten die widersprüche auflöst und in einem jahr wieder drüber abstimmt.

andre: größte unterschiede? worin unterscheiden sie sich?

c3o: klarnamenspflicht im forum, nicht geheime personenwahlen wenn nicht mehr kandidaten als posten

vil: diesmal ja nicht sondern nach BWO

c3o: ja mit seitenhieb, aufoktroieren.

vil: ist das falsche wort.

c3o: kann nur ... mit lv abgesegnet werden. forum inakzeptabel.

andre: juckt mich auch nicht

c3o: ob hellboy oder hans meier ist wurscht

vil: geht ja nicht um uns sondern um irgendjemand der sich dort registriert. 1. beobachtung: klarnamen? super message

c3o: dämliche maßnahme - wird nicht überprüft. muss aussehen wie bürgerlicher name

andre: wurscht - fakt ist, relevant ist was bei NRW passiert

c3o: genau - ihrer ansicht nach, extrawurst, sie glauben BGF kann das so machen, sie wollen 80% der parteienförderung.

vil: wäre nach interner regelung nach mitgliedern und nicht nach wählerstimmen

c3o: damit dann gemeinderatswahlen; konsens unter los wäre 3/5 an LOs aber nach mitgliederzahlen nicht nach stimmen; antrag kurz vor abstimmung aufteilung nach wählerstimmen, aber nur 1/3. 1/3 rücklagen und 1/3 bundesbudget; ihrer ansicht nach jedenfalls extrawurst wo sie viel mehr bekommen als andere LOs

andre: wollen wir das akzeptieren oder ...?

vil: wir können das nicht

andre: ja wir eh nicht, bgv, der basis verkaufen, lehnen wir das ganz ab dann NRW stanzen.

vil: sammeln kann nicht davon abhängig sein - haben auch nicht alle dafür gestimmt 6:6

andre: ahso nehme alles zurück - wir gehen deal ein oder wir pfeifen drauf - wieviel bruachen wir?

vil: 200

andre: das ist ja christlich

c3o: zener will crew dafür gründen

andre: wenn nicht genug leute funktionierts nicht braucht uns gerad nicht kümmern, würdest du deal akzeptieren oder drauf pfeifen?

c3o: ich find die idee spiegelt ein missverständnis der struktur der piraten wider - in der praxis undurchführbar. dann will jede ander eLO das auch wieso sollten sie weniger als die salzburger bekommen ich persönlich wäre dagegen

vil: auch

c3o: auf diese weise ist das eine themenverfehlung

andre: habe schon einen antrag gestellt, verlagerung der finanzhoheit an länder - wir hören auf mit wolf zu diskutieren oder nicht.

c3o: nicht so realistisch dass die 6 leute.... versuch würde als feindlich aufgefasst

andre: c3o ist abgehackt

c3o: hört man mich?

andre: tw.

vil: geht so, aushaltbar..nur einzelne wörter fehlen

andre: jetzt bist du ganz weg

c3o: versuche verbindung zu wechseln

andre: tus nicht, bleib da

andre: fürs protokoll: wir finden vorschlag nicht akzeptabel, nicht zuständig aber als äußerung.

c3o: spiderwoman hat im forum schon was ähnliches gesagt

andre: dann abgehakt und unterschriften sammeln

vil: c3o, vll. spiderwoman anschreiben und nachfragen

andre: halten das so mal fest und wir überlegen uns dann seperat was wir dann tun

c3o: wieder im wlan

andre: du bist wieder da, irgendwer wollt wissen was LO als backup bedeutet glaub der smbs

c3o: schwer zu sagen, rechtsform der SPP in der hinterhand bisher, jetzt als offizieelle form

andre: ok lassen wir so stehen, können wir ja nicht verbieten

c3o: würd nicht versuchen lo aufzulösen o.ä. würde vorschlag von salzburg einbringen und abstimmen lassen, wenn der nicht akzeptiert wird - falls der nicht akzeptiert wird, landesliste einer akzeptanzwahl unterziehen

andre: möchte das sowieso machen

vil: c3o bringst du das ein? finanzordnung nicht anerkennen, auch ?????

c3o: ????

andre: formulierst du die anträge? ich werd jedenfalls nach der sitzung mit werner und mike und OÖlern die finanzföderalisierung in zusatzanträgen zu formulieren

vil: lava hat da auch schon einiges an text

c3o: gibts eh was

vil: sind verschiedene sachen

lava: erklärt irgendeinen foo zum parteiengesetz

andre: soll seperate diskussion sein

vil: nachher hat lava keine zeit, und ag netzpolitik

andre: wollt nur erstmal formulieren

zwiegespräch zwischen andre und lava was nicht in die sitzung gehört wegen eines termins

Salsabor

c3o: hast du meine mail über rodrigo bekommen?

andre: vergessen, mach das, call salsa steht auf meiner liste, sorry, weiß was ich sagen soll

Next:

Bundesländertour

   uesammler, 2600, bgv, wahlkampfthemen & kampagne/gestaltung, spenden, ihr seid bund, howto finanzhoheit (termin mit steuerberater auf bgv)

c3o: gibt mitglieder die keinen kontakt zum bund haben, ist auch im forum klar geworden, wäre wichtig dass leute zur bgv kommen, tw. kein interesse aus den ländern. alle stakeholder müssen da hinkommen und gemeinsam mit dem gefühl rausgehen mit einem coolen gefühl. bgv hat budget für druckmaterialen bekommen. jedes mitglied wird mit material nachhause gehen, mehr mitglieder kriegen wir nicht auf einen fleck zusammen und so viel gegenseitig motivieren können wir nicht mehr vor der NRW

andre: grundsätzliches: die tiroler dazu überreden zu kommen, kann mir finanziell nicht leisten nach tirol, nach OÖ, ... zu fahren

c3o: ist wichtig dass jemand in allen bundesländern die werbetrommel rührt. VBG noch nicht im uesammler aktiv. gibt auch keine LV sitzungen mehr im mumble, hat oft salsa gemacht, der nicht mehr aktiv ist, würde gerne flyerentwürfe in hand nehmen und damit durch bundesländern tingeln. wien und NÖ nicht, VBG Tirol, Kärnten, OÖ, Steiermark. In Kärnten kein Problem.

andre: in kärnten kein problem

c3o: die meisten mitglieder haben das nicht mitbekommen, einladung kommt bis samstag werde nach VBG und Tirol, mit denen reden und überzeugen; andere bundesländer noch nicht geplant sind aber auch nicht so schwer zu erreichen, albert würd gern mitkommen. bin mir nicht sicher ob das gut ist wegen konflikten mit den ländern.

andre: ich würd mit dir fahren.

c3o: albert hat angeboten zu fahren, hätte das lieber ohne ihn gemacht

andre: bei aller liebe würde ich das auch nicht wollen

c3o: es darf dort kein streit entstehen, es muss die betonung auf den gemeinsamkeiten liegen; in tirol hat sich herumgesprochen dass wien die UEs nicht schaffen würde

andre: würde gern nach tirol fahren, kilometergeld zusammenkratzen?

c3o: keine ahnung ob km-geld klappt. ich würd gern UESammler ansprechen, wie geht UE Sammeln, AG 2600, BGV bewerben, Wahlkampfkampagne bewerben. alle stakeholder solltens gehört haben. das gefühl verstärken dass sie bundesmitglieder sind; es gibt kaum wen der nicht in einer LO ist, wir sind alle der bund

andre: c3o die tiroler haben lgv am 19.6.; da sollten wir hinfahren

vil: ist kurzfristig

c3o: viel zu kurzfristig, nächste woche, oder die woche drauf

andre: nächstes wochenende würde mir gut passen

c3o: weiß nicht ob das optimistisch ist, aber nachtzug nach vorarlberg, in der früh stammtisch vorarlberg, nachmittag/abend tirol

andre: 8./9. mit auto von wien nach vorarlberg

c3o: wie lang?

andre: 6 stunden, schneller als bahn

c3o: naja in der bahn kann man schlafen

andre: naja ich schlaf da nicht, fahr ich lieber so - vma auch mit dem nachtzug, diskutieren wir noch aus

c3o: lgv in wien das wird schwierig

andre: 8. auf 9. vbg und 9. auf 10. zurück im nachtzug wenn du mein schnarchen aushältst

c3o: ein seperates mal graz und klagenfurt, würde was vorbereiten, soll hand und fuß haben, übungslauf für spätere infoveranstaltungen, telefonieren wir

andre: machen wir im zug übungslauf, graz und kärnten kein problem. alles in erträglichen maßen, tirol vorarlberg salzburg burgenland

c3o: war 2 mal in salzburg, die mögen gerad nicht mit uns, glaubt da ist nicht mehr viel zu machen

andre: werden mit albert reden

c3o: werden mit albert reden

c3o: was schreibt der da rein?

andre: nein lass das da stehen

Innenkommunikation

(Interne Beteiligung & Transparenz)

BGV Zwischenstand

c3o: zwischenstand, beunruhigend viele sachen ohne zuständigkeiten, mikrofon, wlan uplink, essen, samstag podiumsdiskussion, frau andersdottir hätte schon zugesagt, stimtm aber nicht hat noch nicht zugesagt, brüssler pirat der dort für die technik zuständig ist hat zugesagt. hoffentlich wird das was. gab großes rätselraten was freitag abend passieren soll, ob das aufbau/workshop oder weingegend-tour sein soll, da wäre ich halt nicht dabei

andre: kann man wahnsinn einbremsen?

c3o: schwierig

lava: zahlen wir nicht

c3o: nein

andre: nein nur organisation und bus musst du machen kostet zeit die wir nicht haben und resourcen, weniger größenwahnsinnig.. lieber auf samstag konzentrieren, weintour geh bitte

c3o: socialising wär cool, wenige vorschläge

lava: könnt man ja was überlegen

vil und andre: du hast samstag anstatt freitag gesagt

lava: meinte freitag

c3o: message der bgv soll sein: das kann was werden wenn wir zusammenhalten

andre: nächste sitzung, anschließend netzpolitik, das wär das thema dazu

c3o: in graz wurde das versucht mit vortragstag, spärlich besucht

andre: gabs vorträge?

vil: appelbaum war da, und noch mehr waren da... usw.

andre: wie gesagt: wir sollten nicht größenwahnsinnig werden, wir können uns nicht leisten 2 bvs nach VBG senden und dann aber sowas?

c3o: in wien am vortag machen?

andre: in wien am vortag machen wir kurzfristig

lava: gruppe zusammenschweißen am freitag abend?

c3o: management seminare, konsensfindung, sowas sollten wir machen, wenig gegenliebe, freitag abend in der wachau oder was andere voting with their feet

andre: am freitag abend durch stadt ziehen und rot anstreichen

c3o: was ist das?

andre: was amerikanisches, kennst du nicht?

c3o: öh ...

lava: können wir den saal am freitagabend nutzen?

c3o: weiß nicht. bei albert nachfragen, saal ist so ein, gemeindezentrum, nicht im zentrum. bus gibts

andre: sowas ähnliches wie in klagenfurt, aber weiter weg vom bahnhof und ohne technische infrastruktur

lava: würd gern was machen

c3o: ag bgv im cafe westend, kein wlan, mach einen vorschlag, post ihn ins forum

Außenkommunikation

Next:

   PK Demokratiefinanzierung
   Regenbogenparade

c3o: irgendwas passiert?

vil: nix aufgefallen

c3o: niemand weiß dass wir existieren

andre: anruf von einem deutschen journalisten, auflösungsgerüchte, werde dem nachgehen

lava: neuen verteiler ausprobieren?

andre: haben gerad nix zu sagen

c3o: können PK machen da können wir bewerben

andre: ich bin froh den alten bedienen zu können

c3o: termin finden, ...

vil: schnapsen wir uns mit werquer aus

c3o: das andere, morgen ist frist für anmeldung für beiträge zur regenbogenparade, gizmo mit truck, wir steuern geld bei, dann tunnelgate, dann habe ich spontan lust velroren mit ihm zu kollaborieren, habe überlegt eine iegene sache einzureichen eine gruppe von gehenden leuten ohne truck.

andre: was hab ich verpasst?

vil: 15. juni

c3o: müsste im forum leute fragen dies interessiert wollte kräfte dazu bündeln, war mir zu sehr drama, das ist der zeitpunkt wo ihr sagen solltet: reiß dich zusammen doppelte arbeit zahlt sich nicht aus

vil sagt genau das

c3o: man bestätigt damit die leute und akzeptiert das

vil: müsste jetzt gegenargumentieren, aber bin nicht überzeugt; irgendwas sollt ma machen

andre: warten bis gizmo sich ändert?

c3o: sonstige außenvertretungssachen? finfisher story begraben?

andre: nein nicht begraben aber geht in nem halben jahr auch noch

vil: wenn wir was zu sagen haben, wäre interesse da, habe gefragt ob sie interessieren würde wenn wir was sagen zu ... - kam antwort - ja was???

andre: klassische auslandsgeschichten gehen nicht, österreich bezug muss her, hab auch nicht mit ??? gesprochen, könnte geschichte schreiben oder ??? drauf einspitzen, in der schwebe bin ich ungefähr, geshicht bleibt ja gut, warum morgen? weil gestenr ....? das kann man konstruieren oder drauf warten

vil: PK oder so

andre: ip range rausfinden, rausfinden wo server steht und wem er gehört, dann mach ich was; du bist in der bringschuld

c3o liest aus chat vor werquer: ad. finfisher: magicherb meint, ein kollege is dzt in kanada und kommt mit details zurück.

20:04 Vilinthril: okay, danke

20:05 werquer: ad. finfisher: innenministerium provozieren.

andre: fliege im sommer auch in die usa, plane nicht in NY zu sein oder monreal aber lässt sich noch ändern

vil: recherche auslagern -> metalab

c3o: aber andre du verlässt uns nicht im juli?

andre: nichte heiratet

c3o und vil versuchen andre zu überzeugen zum UE sammeln noch da zu sein

Programm

c3o: nix neues?

vil: feedback zu gender/gleichberechtigung - versuch mit burnoutberni usw. was zu machen

c3o: parteistruktur nochmal: heut beim mittagessen mit wem getroffen von antirassismusorganisation, sie meinte wir sollten uns workshops anschauen die solche organisationen anbieten, sie hat angeboten sowas kostenlos für uns zu machen, stadtführung wien nach bestimmtengesichtspunkt, find idee nicht blöd. externe leute einbinden um sich selbst voranzubringen

andre: wir haben keine ressourcen, also cool

c3o: hab mit ihr auch über frauenbeteiligung geredet, durchmischung bztgl. herkunft haben wir nix getan, bevölkerungsgruppen die in der gesellschaft zu kurz kommen kommen bei uns noch kürzer

andre: andere seite: partei bildet bevölkerung ab, dürfen uns nicht wundern, wir sollten strukturenmäßig was entgegensetzen, machen wir nicht mit links

c3o: workshop wäre ein anfang, wurde bis jetzt nicht behandelt, wenn zuhörer interesse haben, bitte melden

Wahlen

UESammler Zwischenstand

c3o: zwischenstand...

andre: winston irgendwo?

c3o: liest zahlen vor

c3o: wenn die hälfte wahr wird, sind wir noch weit weg vom ziel, wäre wichtig 1-2 bundesländer zur bgv > 100% zu haben. alle paar tage verbreiten 30 tage vor der UE Sammlung 30 Gründe piraten zu unterstützen

andre: das klingt gut

vil: sehr gut

andre: bitte merken- find ich cool

c3o: wollt nicht werquer videoserie machen?

andre: 30 videos sind viel arbeit, das andere nicht

...

c3o: 30 versuche was zu machen was sich verbreiten, wenn videos dabei sind gut

andre: tour durch wien mit iphone...

vil: shareable wär cool

c3o: ja genau

vil: habs notiert, werden wir in den nächsten tagen machen

c3o: in wien - wo ist das beste amt zum sammeln, lava hat pad gemacht zum sammeln, es ist 10 mal so einfach jemand den ich flüchtig kenne zu überzeugen als leute zu überzeugen auf der straße, bei volksbegehren, waren wir zu zehnt, keine genauen zahlen, in 3 stunden nicht mehr als 10 leute... das wird wirklich hart.

andre: einspruch

vil: glaub für partei ists einfacher

andre: der einzige der das schon gemacht hat bin ich, ich behaupte beim sammeln überzeugst du nicht. fragen will, will nicht. wie viele habt ihr zusammengebracht in 3 stunden? 10 leute? das ist gut, besser wird das nicht

c3o: darum gehts nicht, conclusio war 4000 leute auf facebook zu überzeugen. mitgliederdatenbank noch 3 mal mails bekommen, dass alle nachfragen, dann gehts

andre: ja, aber sammeln müssen wir uns 2 wochen dorthin stellen.

vil: glaub wir brauchen beides

andre: ja 15% im internet, schritt vom internet zum amt ist gewaltig, in kärnten am land leute die sagen "die chance sollts ihr haben"

vil: große städte

andre: wieviel zeit?

vil: 4 wochen

andre: teams, sequentiell abarbeiten

lava: Anmerkung: Hat Doodles eingerichtet, wo sich Leute vorab eintragen, wurde in Graz ähnlich gemacht, danach kann man abschätzen & sieht wo noch Unterstützung nötig ist

andre: hatten wir am papier gemacht, war auch nicht anders

vil: oder tabellen

andre: ja

Next:

Ausschreibung Konzept

c3o: ag gestaltung möchte zur bgv 1. version von plakatentwürfe und folder vorstellen, wir müssen bis dahin wissen was drin stehen soll; wir wollen nicht die leute überfahren, sondern bis 3. noch gegenvorschläge aufnehmen, das ist kurzfristig, das geht sich sonst vor der bgv nicht aus. würde gerne bis nächsten donnerstag frist machen. ag gestaltung war konsens dass es eh wurscht ist wie viel zeit noch ist, ausschreibung für wahlkampfkonzept. erscheinungsbild. im paket, weil wenn mans trennt dann können keine mutigen konzepte passieren, muss zusammenpassen, meinungen hat jeder. was ich uech fragen wollte ob das was bringt oder sich die verarscht vorkommen

c3o: es soll sich halt niemand überfahren vorkommen, deswegen besser deadline als zu sagen "hier ist das ergebnis, fertig", also sachen zur auswahl stellen. es soll eh nicht final sein nur ein paar damit man sich das vorstellen kann

vil: bis wann?

c3o: eine woche?

vil: bis 16.6. das ergebnis

c3o: ja bisschen früher

vil: meinungsbild geht

andre: zwischenfrage: c3o, wir waren da schonmal, mutige entscheidungen nicht im kommitee, kann das nicht im kleineren kreis, dazu aufrufen , aber es muss gesamtkonzept sein, anders müssen wirs gar nicht probieren, bv dafür verantwortlich und präsentiert das so, mit wahlempfehlung hineingehen

vil: nur allgemeins feedback, unv. meinungsbild, keine entscheidungen

andre: ja das wird sonst nix, gruppe, aber nicht alle

c3o: irgendwer sagt, "das ist schon cool, aber so wärs noch besser", daher...

andre: ich hab 15 jahre meines lebens damit zuebracht, no it doesnt happen

c3o: wenn ihr euch davon nicht überrumpelt fühlt würd ichs ins forum posten, dann im laufe der bv sitzung nächste woche einen termin machen mit der WKL bzw. was davon übrig ist

vil: wer sich einbringen möchte soll sich bei ag gestaltung melden, weniger als 3 tage zeit, bring konzept ein

c3o: wäre ag gestaltung nicht glücklich mit

vil: dann eher was dazwischen

andre: punkt machen, ist diktiert von der zeit

c3o: vorschlag gibts im trello, ist eh öffentlich!?

vil: gllaub nicht, mein feedback hilfreich?

c3o: zu detailliert, sollt grober sein

andre: hab mich bewusst nicht in ag gestlatung eingebracht, nicht missachtung deiner arbeit sondern eher vertrauen.

c3o: ja, wenns so weit ist

andre: mag mich nicht überall einmischen

c3o: cool dann machen wir das so

c3o: gibts ein meinungsbild 1 woche?

andre: meinungsbild in 72 stunden?

c3o up down votes im forum, untersüttzungen im liqudi

andre: eher mehrheit dann sind wir gut unterwegs

vil: 5-6 tage oder umfrage, gibts was passendes

c3o: nächste woche beschließen, hoffe das geht sich aus

c3o: sonst noch was zu wahlen? nix

Update Beschlüsse von letztem Mal

vil: wie gehts neuer website?

c3o: geht sich nicht aus, aber im stil der kampagne neue page davor, 3 tage vor der bgv

  • Infoabende/Piratentuppern nach NEOS-Vorbild >

c3o: Planungstreffen Donnerstag 30. 21:00 PirateBase [echt?]

c3o: wollte infoabend planen, tommi hat den temrin auf gestern verschoben, keine ahnugn ob ich da sein sollt oder ob da eh niemand ist, will immer noch infoabend planen, aber nicht heute

  • Zuständigkeit Medienarbeit

vil: klären wies mit salsa ist.

c3o: wann in wien andre?

andre: mittwoch

c3o: bv sitzung am donnerstag irgendwo? vorher treffen und zuständigkeiten und dann mumble aufdrehen. stunde früher, vil?

vil: vielleicht

andre: mittwoch fahr ich raus, nachmittag oder donnerstag, whatever, da ist noch nicht viel, die woche drauf muss ich nach kroatien, aber zur bgv wieder da

  • FinFisher-Story progress?

andre: haben wir schon "abgesungen" ???

  • MoD redet nach der ÖH-Wahl mal mit NR-Abgeordneten

c3o: anfrage ab freitag den saal?

albert: nein können wir nicht haben

wer ist der herr auer?

vil: tommi meldet sich

c3o: sonstwer und c3o waren im fernsehen, pro und contra diskussion über handyverbot in schulen, wollten nicht dass die selben leute reden, fail, profilierung durch frage stellen ist fraglich,

albert: zumindest fallen wir auf, ich werde angesprochen dass die piraten dort sitzen

c3o: fragt nie leute was ihr fragen sollt

warten auf

  • Rückmeldung von Harald Aue („Die Wahlkämpfer“) via Tommi?

Anträge

(nur Dinge, die festzuhaltende Beschlüsse verlangen)

Vilinthril: Themensprecher – Bildung Strongbow, Hochschulpolitik juli

vil: antrag für Themensprecher: Strongbow bildung, juli hochschulpolitik (via AG Bildung)

andre: machst du einen antrag @ c3o?

c3o:

Strongbow wird Themensprecher für Bildung, juli zur Themensprecherin für Hochschulpolitik.

Ja: André, Vilinthril, c3o

Nein:

Enthaltung:

Diskussionen

(interne Diskussionen, Meinungsbildung, Entscheidungsfindung,...)

Vilinthril: Pressekonferenz Demokratiereform?

Aktionismus ?

c3o: irgendwas Aktionistisches, was man zum Thema Demokratiefinanzierung machen könnte?

andre: wir gehen mit dem klingelbeutel und sammeln geld

c3o: ein bisschen weinerlich aber nicht mit dem kontext piraten bekommen nix sondern eher die demokratie leidet

andre: es ist wurscht ob du das nicht verbinden willst, können gleich von der schienen kommen

c3o: bzö ist anschaulichstes beispiel

andre: vergleich mit anderen (italien), aktionistisches, denkt drüber nach...vielleicht fällt werquer etwas ein (idee: großer pappmaschee-arsch m. aufschrift "parteien" wo geld reingeschoben wird. daneben ein verhungertes manderl mit aufschrift "demokratie", das nix bekommt.) sollte allerdings parallel zur pk stattfinden; foto + inhalt in einem.)

vil: das finde ich aber ganz nett

andre: du bist immer so aktionistisch

c3o: ich finde das auch gut

ALLE: werner ist nicht nett

Vil: korrigiere meine Einschätzung auf „das finde ich aber ganz böse“

andre: hab dich verloren

c3o: das anschaulichste beispiel...das bzö hat dieses jahr viele millionen euro (ca 10 auf bundesebene) und wir auf 0, dabei stehen wir gleich bei der wählergunst

andre: die haben aber noch mandate

c3o: allerdings ist nicht einsehbar warum die millionen in den hintern geschoben bekommen

andre: zeitfaktor ist in dem zusammenhang wichtiger als nur . verbreitern, schwerer zu vermitteln, in 5 jahren nicht passt ist völlig klar

c3o: allein was sich haider verdient hat (wähler) dabei sind es jetzt andere personen

andre: glaub nicht, dass das vielen leuten bewusst ist

c3o: was hätte ich noch für stichworte? moment...äh keine ahnung, auf robin hood machen..geldsäcke aus den parteizentralen raustragen, kisten stapeln zur umverteilung

vil: räubermaske, kisten wegnehmen

andre: das ist heftig, aber thats it...das is der aufhänger, dass 5 jahr ezu lang sind, das das das ist was haider gemacht hat, etc

c3o: weitere kampagnen, ngo zu pressekonferenzen, ob man mehr machen kann als eigene pressekonferenz?

vil: glaub es ist zu speziell, oder? veruschen leute einzusammeln die profitieren

c3o: erwin maier?

vil: problem das es von einer partei kommt

c3o: lawrence lessig per videoschaltung...wer macht nocht mit? juli oder fisima als gmr (wenn sie etwas zu sagen haben) und was man sonst noch erzählt. wie man das nützt..als schwumg für die nächsten wochen. vil, machen wir noch ein planungsmumble

vil: mhm

c3o: machen wir da gleich was aus?

vil: per mail

c3o: gut

vil: schauen ob wir noch mehr leute dazu kriegen

c3o: Foldertext

c3o: gut, was ich noch sagen wollte: da wird ein folder vorschlag entstehen, ich hätte schon gern dass sich noch leute einbringen was da genau drin stehen wird, wenn ein thema mehr betont werden sollte oder so; sollten wir da einen seperaten termin machen?

andre: nein, bitte mit einem konzept das wir bewerten können, wir reden sonst wie blinde von den farben

c3o: klingt gut

Mitgliederwerbung

c3o: das wars dann von meiner seite - mitgliederwerbung steht da schon seit ewigkeiten

c3o: OÖ hat eine map mit mentoren, wenn erfahrungen gut sind oder auch unabhängig davon auf bundesebene übernehmen. karte "wer ist in meiner gegend wenn ich über die piraten reden will". anatol will in wien was machen, das klang aber nach zu viel overhead - wie mumble jeden tag, das geht nicht ohne commitment, bisher stammtische, .... zusätzliches angebot

vil: klingt sinnvoll ja

c3o: müsst halt wer machen, ich würd mich zur verfügung stellen um leute zu treffen, aber nicht für aufsetzen auf der website.

vil: damit wären wir fertig

andre: sitzung schließen.

andre: ich fands sehr produktiv

c3o: war schön

andre: wir schließen die sitzung mit 20:55

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren