Bundesvorstand/Protokolle/2013-03-21

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

BundesgeneralversammlungenBundesvorstandBundesgeschäftsführungLandesgeneralversammlungenLandesorganisationenLänderratRechnungsprüfungSchiedsgerichtInternationale Delegierte


ÜbersichtBeschlussregisterTätigkeitenSitzungsprotokolleehemalige Mitglieder

Sitzung des Bundesvorstands

Ort: Mumble NRW
Datum: 2013-03-21 19:22–21:12
Schriftführer: Vilinthril
Protokoll: gemeinschaftlich
Letzte Sitzung: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Bundesvorstand/Protokolle/2013-03-14
Nächste Sitzung: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Bundesvorstand/Protokolle/2013-03-28
Blogpost: http://basis.piratenpartei.at/?


Teilnehmer:
Stimmberechtigt: Vilinthril, Salsabor (bis 20:47), André, c3o
Entschuldigt: werquer
Gäste: Oesipirat,Frosti


Inhaltsverzeichnis



Statusberichte

(Was ist in meinem Zuständigkeitsbereichen weitergegangen [weniger: Was hab ich getan] und was ist als nächstes geplant)


Parteiorganisation

(Wachsende, zusammenhaltende Partei & Kooperationen)

  • FemCamp13 – Frauen bei den Piraten (mit Fabio)
  • Besuch Refugees mit Fabio Servitenkloster
  • werquer ist bei Netzschilling-Initiative von VIBE!AT dabei
  • Kampagne Urheberrecht (c3o): erster Designvorschlag da, Feedback, … – Thema nicht mehr ganz so akut, wird trotzdem gemacht, aber eher am Backburner
  • gibt eine neue Facebook-Seite, welche finanzielle Probleme von Künstlerinnen* thematisiert

Idee von Salsabor: darauf aufbauend Veranstaltung machen? (mit Chris Hildebrandt)

c3o: Freie Journalisten bei Ö1?
Salsabor: Business Mamas, Künstler, Freie Journalisten, …
André: weist darauf hin, dass das ein ziemliches Minenfeld ist (weil z. B. potenziell bei den Freien bei Ö1 Mobbinggefahr besteht)

wer macht's? am ehesten c3o oder werquer


Innenkommunikation

(Interne Beteiligung & Transparenz)

  • Gerüchte Wahlkampffinanzierung Klagenfurt?!

Günter hat Geld vorgestreckt

Mündliche Abmachung vor Publikum: Nur wenn Geld reinkommt, zurück

Spenden über 5k müssen gemeldet werden

Daher zuerst als Darlehen verbucht in der doppelten Buchhaltung

Muss in Spende umgewandelt werden

Wir bilanzieren jährlich, haben bis dahin Zeit das in eine Spende umzuwandeln

Gab Shitstorm im Forum

c3o kümmert sich darum, das ins Forum zu gießen


  • BSM & Vorwürfe an Länder
c3o: Findet Länder sollten von BSM Budget bekommen und damit recht autonom verfügen, solange es für alles Belege gibt
André: Jedes Mal ansuchen = absurde Struktur
c3o: Fabios Flug, Wahlkabine Tiger, usw. – wir zahlen's immer selbst weil die Struktur zu kompliziert ist
André: Zahlt zu viel privat für die Piraten
c3o: Tenor im Forum geht eher in die andere Richtung: Nur mehr BSM hat Zugriff, nur gegen Belege im Nachhinein
André: Nur wer Geld hat kann sich einsetzen?!

Wir müssen herausfinden/sichtbar machen, wieviel Geld wir tatsächlich ausgeben & wieviel unentgeltliche Arbeitleistung reinfließt


Außenkommunikation

(Öffentliche Wahrnehmung)

  • Interviews (Presse, Wiener Zeitung, News ×2, …)
  • Kamerascheu.at

NEXT

  • Erstklassige Rechte
  • warten auf Erscheinen der anderen Interviews
  • KandidatInnenportraits – wollte werquer machen, wird vom Timing wohl eher nicht mit NEOS-Überholen klappen


Programm

  • Vorbereitung Demokratiefinanzierung
  • Schärfung Bildungsprogramm (ist c3o ein Anliegen)?
  • werquer möchte noch beim Urheberrecht noch nachbessern


Wahlen

  • Salzburg? – drei bis vier Bezirke?
  • Tirol? – drei Bezirke, plakatieren jetzt
  • Wahlkampfcamp announced, Ort fixiert, Orgateam
  • André bringt Wahlkampfmaterial irgendwann bald nach Graz
NEXT:
  • Wahlkampfcamp weiter (Einladung! auch Journalisten, nicht vergessen)


Update Beschlüsse von letztem Mal

  • Amici delle SVA (wegmitdemselbstbehalt.at)?
  • Kalenderlösung Reisebüro
  • LQFB der PPI? Wer hat Zugang? Soll ich (Vilinthril) das machen?
  • Zuständigkeiten klar verteilt?


Vilinthril: LQFB-/Statuten-/Programmbetreuung, Pressespiegel, ggf. Crews (digitale Betreuung), Kontakte/inhaltliche Aktivitäten im Bereich Demokratiereform und Europa, Beantwortung von Anfragen, Twitter-Aktivitäten
c3o: Wahlkampagne, Social Media, Website, Kandidatensuche/Mitgliederwerbung/Vielfalt?, Heuerbude/Mitmachwebsite, CI?
werquer: Pressearbeit (mit Hilfe von André und Vilinthril), Programmarbeit (ev. bestehende Lücken füllen), v.a. bes pointierte Position zu netzpolit. sowie demokratiepol. Themen und Open Government, Wordings f. Medien ausarbeiten, Kontakt zu netzpolit. Initiativen, Aktionismus
andre: YouTube/Video; Mediencoaching; internationale Kontakte (PPEU/PPI); Mediation/Konfliktbetreuung, Kohle, interne Strukturen, Medienarbeit
Salsabor: Kommunikation zu und mit den LOs, Infoveranstaltungen, Stammtische/Crews (organisatorisch/offline), Betreuung AGn/Themensprecher, Kontakte/inhaltliche Aktivitäten im Bereich Soziales, Vernetzung mit Migrantenorganisationen


  • Zielvorschläge für Zuständigkeitsbereiche?
  • Kandidatenporträts der Bundesliste (werquer) – Timing zum neos-Prozess?
  • werquer hat Niko Alm kontaktiert (Kontakt zu Skeptiker-Orgas)?
  • Termin mit Grazern zur medialen Ausschlachtung von Fisima


Besprechung mit Fisima und Fabio Reinhardt

Kamerascheu.at


  • Fismas GR-Blog besser nutzen


geht schon einiges voran, CI-Anpassung und bessere Adresse (piratenpartei.at/Graz? piratenpartei.at/Gemeinderat?)


  • Ehrenpirat/Tintenfisch der Woche (werquer?)
  • Bericht und Planung Facebook-Kampagnen


  • Veranstaltung mit Prekären (Künstlern, Freien Journalisten, Business Mamas, …)
  • Infoabende/Piratentuppern nach NEOS-Vorbild (Salsabor, AlterGauner, evtl. c3o?)
  • gemeinsame Aktion mit POLK.at? Okto?
  • c3o oder Fisima fahren am 26. Juni nach Linz zum IG-Demokratie-Sommergespräch
  • Volksbegehrennachbetreuung
  • Medientraining von André und werquer planen


warten auf

  • Rückmeldung von Harald Aue („Die Wahlkämpfer“) via Tommi?


Anträge

(nur Dinge, die festzuhaltende Beschlüsse verlangen)



c3o einigt sich mit Fisima


Diskussionen

(interne Diskussionen, Meinungsbildung, Entscheidungsfindung,...)



warten auf Eintrudeln der letzten Zettel, dann offiziell Absch(l)ießen


  • (c3o) Brüssel 8. Mai?


c3o, André und Salsabor fahren

André fragt werquer und postet dann ins Forum und kümmert sich dann darum, das bis Sonntag Abend an Robert Sabitzer die Namen etc. übermittelt werden


  • (Vilinthril) Medientraining? (gerne zunächst auch nur intern unter Anleitung von André und werquer …?)


Mitgliederwerbung

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren