Landesorganisation Oberösterreich/Sitzungen/ELV-2014-03-10

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oberösterreich

Übersicht | Piraten aus OÖ | Geschäftsordung | Wahlordnung | Landesprogramm | Landesarbeitsgruppen | Beschlüsse | Protokolle | Organisation | Anleitungen

Inhaltsverzeichnis

Ort und Zeit

Ort:Mumble NRW - Raum Oberösterreich
Datum:10.3.2014
Antragsschluss:8.3.2014 20:00
Sitzungsleitung:
Protokoll:
Beginn: 20:00 Uhr
Ende:21:05 Uhr
Vergangene Sitzung:https://ooe.piratenpad.de/13-ELV-Sitzung-11
Padlink: https://ooe.piratenpad.de/14-ELV-Sitzung-01
Nächste Sitzung:https://ooe.piratenpad.de/14-ELV-Sitzung-02

Sitzung des erweiterten Landesvorstandes

Anwesend

Entschuldigt

  • gerti

Unentschuldigt

Gäste

  • lava
  • Friday
  • Harlequin
  • Munk

Abstimmung über Protokollant

gemeinsam

Moderator

  • Romario

Berichte

LV

Romario

  • TTIP-Aktion vorbereiten
  • Stammtisch

Bernieberlin

  • EU-Wahl: Kontakt mir Wandel
  • UE-Sammeln

klaus76

  • Presseaussendung
  • Facebook
  • Eu-wahl
  • Räumlichkeiten treffen

noname

Strongbow

  • TTIP-Aktion vorbereiten
  • Stammtisch

LR

gerti

ELV

Efraim

  • TTIP-Aktion vorbereiten

Schatzmeister

  • Übergabe noch nicht erledigt.

Umlaufbeschlüsse

Protokoll der letzten Sitzung

Agendapunkte

<onlyinclude> Bernieberlin soll als Landeswahlkampagnenleiter für die EU-Wahl 2014 bestimmt werden. bernie: Kann es sich vorstellen das zu übernehmen. keine weiteren Kandidaten. efraim würde es machen, wenn sonst niemand will.

betrifft Agendapunkt A1
Frage: Soll bernieberlin als Landeswahlkampagnenleiter bestimmt werden?

  • Ja: klaus,noname,efraim, Romario,BernieBerlin
  • Nein:
  • Enthaltung:
(5/0/0)
20:20 Beschluss: bernieberlin wird als Landeswahlkampagnenleiter bestimmt.
Begründung: weil er es machen will.

<onlyinclude> Die PPooe soll eine von mehreren Piraten geplante Aktion zum Thema TTIP finanziell unterstützen, und zwar in Form der Übernahme der Kosten für den Druck der Flyer (ev. aus Kosten-/Termingründen Schwarz/weiß, A5, beidseitig) im Rahmen bis zu 100€. Das Logo der PP wird auf dem Flyer klein platziert und die PPooe als Herausgeber im Impressum genannt. Mit der Umsetzung wird Romario beauftragt. Siehe zB http://www.printshop.at/copyshop# 1000 Kopien doppelseitig sw: 96€, entspricht 2000 A5-Flyer http://www.onlineprinters.at/Flyer,-DIN-A5.htm?websale8=diedruckerei.07-01&pi=PFLA544&ci=000573 5000 Stk. A5-Flyer 135g, Blitzdruck farbig, 99,48€ Bzw. den der PPde an AT angepasst (DIN-lang wickelfaz): http://scramlings.de/incredibul/downloads/PP%20Bund%20BTW13%20Faltblatt%20Rueckseite.pdf http://scramlings.de/incredibul/downloads/PP%20Bund%20BTW13%20Faltblatt%20Vorderseite.pdf http://www.onlineprinters.at/Falzflyer,-DIN-Lang-%28Hochformat%29.htm?websale8=diedruckerei.07-01&pi=PFYDL44&ci=000922 2500 Stk farbig, 135g, 1-2 Werktage, 118,46€ Weitere Möglichkeit: A5-Falzflyer, 2500 Stk. 127,33€ (1-2 Tage, 135g) Überwiegende Mehrheit für A5-Falzflyer 2500 Stk. Bernie enthält sich.

betrifft Agendapunkt A2
Frage: Soll diese Aktion wie oben beschrieben mit max.100€ Druckkostenbeitrag unterstützt werden?

  • Ja: klaus,noname, Romario, efraim
  • Nein:
  • Enthaltung: BernieBerlin
(4/0/1)
20:30 Beschluss: Die TTIP-Aktion wird mit max.100€ Druckkostenbeitrag unterstützt.
Begründung: Neuen Programmantrag zu Handelsabkommen gleich öffentlich umsetzen.

Diskussion

Aufgaben

LV

Romario

Bernieberlin

klaus76

=noname

Strongbow

LR

gerti

ELV

Efraim

Protokoll

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren