Landesorganisation Oberösterreich/Sitzungen/ELV-2012-08-06

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Ort und Zeit

Ort: Mumble NRW - Raum Oberösterreich
Datum: 6.8.2012
Sitzungsleitung:
Protokoll:
Beginn: 19:00 Uhr
Ende:
Vergangene Sitzung: http://wiki.piratenpartei.at/wiki/Landesorganisation_Ober%C3%B6sterreich/Sitzungen/ELV-2012-06-25
Padlink: https://ooe.piratenpad.de/ELV-OOE-Sitzung-01
Nächste Sitzung: https://ooe.piratenpad.de/LV-OOE-Sitzung-12-03

Sitzung des Erweiterten Landesvorstandes

Anwesend

Unentschuldigt abwesend

Gäste


Bestätigung des letzten Protokolls

ELV-2012-06-25
http://wiki.pscoutsiratenpartei.at/wiki/Landesorganisation_Ober%C3%B6sterreich/Sitzungen/ELV-2012-06-25

betrifft Agendapunkt Bestätigung des Protokolls
Frage: Wird das Protokoll bestätigt?

  • Ja: Knack, Romario, klaus, psydrohne, scout46
  • Nein:
  • Enthaltung: Papageizichta
Bestätigt



Schatzmeisterbericht

Kleiner Bericht von Knack: Ich liefer morgen am Stammtisch in Bar ab:

  15€ Wie versprochen die Einschreibgebühr für die Domain
  15€ Landesbeitrag
  -----------------------------
  40 € für zwei T-Shirts von Frosti
 200€ von Frosti Crowdfunding Fahnen (Er will 8 Stk)
 ------------------------------
 134,75€ Zweckgebundene Spende an die LO OÖ von Frosti (Piratenschatztruhe)

 404,75€ Insgesammt


Kassenbericht - Stand v. 31.07.2012:

 EINNAHMEN     €  331,44
 AUSGABEN      €  240,92

Agendapunkte

<onlyinclude> Ein Blog für folgendes soll eingerichtet werden:

  • Ankündigungen
  • Veröffentlichung der Beschlüsse
  • Ausschreibungen / Aufrufe
  • Persönlicher Transparenzblog für LVs/LGF

Vorbild: http://vorstand.piratenpartei.de/

Umsetzung: LTF:Redaktion/LTF:IS



betrifft Agendapunkt A1
Frage: Soll für die Organe der LO-OÖ ein Blog eingerichtet werden, der zur Information der Mitglieder dient?

  • Ja: klaus, Knack,scout46, Papageizichta, Romario, psydrohne
  • Nein:
  • Enthaltung:
Angenommen
19:21 Beschluss: Die LTF:IS wird mit der Umsetzung des Blogs beuauftragt.
Begründung:

</s>

<onlyinclude> Wir haben ein Angebot von der Firma Wertpräsent vorliegen für Folgende Artikel:

  • Taschenschirme
  • Automatik Schirme
  • Baseballkappen
  • Hemden
  • Polo-Shirts
  • T-Shirts
  • Touchscreen Handschuhe
  • Schlüsselbänder

Erstens sollten Prioritäten festgestellt werden, welche Artikel sinnvoll sind, zweitens sollten Preise festgelegt werden, um die wir bestellte Produkte bei zB Infoständen, Stammtischen verkaufen. Ich finde diese Aktion sollte in erster Linie Geld in unsere Landeskassa bringen und so sollten auch die Preise gestaltet sein. Ich schlage außerdem folgende Vorgehensweise vor: 1. Muster und/oder kleine Mengen bestellen um die Qualität zu prüfen, bzw. etwas zum Herzeigen zu haben. 2. Festlegen, was wir in OÖ brauchen und Leute fragen, ob sie uns einzelne Dinge vorfinanzieren und gleichzeitig Bund und andere LOs fragen, ob sie, falls sie Mitfinanzieren, zum EK-Preis mitbestellen möchten. 3. Bestellte/Gelagerte Artikel (Durch LO-OÖ gekauft) bei Bedarf an andere LOs zu günstigeren Konditionen weiterverkaufen, ein kleiner Teil sollte für den Aufwand (vor allem Finanzierung) in der LO-OÖ-Kasse bleiben. -> LO-OÖ-Anteil festlegen.




betrifft Agendapunkt A2.1
Frage: Welche Artikel, welcher VK preis

  • Ja: Klaus, Papageizichta,scout46, Knack, psydrohne, Romario
  • Nein:
  • Enthaltung:
Angenommen (6/0/0)
19:50 Beschluss: Bestellt werden fürs erste Schirme: 20€ (VK), caps: 15€ (VK), shirts: 20€ (VK)
Begründung:

</s>

betrifft Agendapunkt A2.2
Frage: Aufschlag für andere LOs für Bestellung und Arbeit in LO-OÖ-Kassa, 1€+Aufrundung bis zum nächsten €?

  • Ja: Klaus, Knack, Papageizichta, psydrohne, scout46
  • Nein: Romario
  • Enthaltung:
Angenommen (5/1/0)
19:52 Beschluss:
Begründung: Aufwand, Lagerung, Versand und Risiko

</s>


<onlyinclude> Zur Finanzierung von Merchandising könnte man Leute suchen, die gewisse Artikel oder einen Anteil vorfinanzieren. Die Artikel werden von der LO-OÖ bestellt und werden zentral gelagert, der Erlös daraus fliest aber bis zur Tilgung der Anschaffungskosten an die Leute, die den bestimmten Artikel bezahlt haben in der Reihenfolge der vorhergehenden Überweisung oder anteilsmäßig.



betrifft Agendapunkt A3
Frage: Soll zur Finanzierung von Merchandising-Artikeln ein Aufruf an die Mitglieder der LO gestartet werden?

  • Ja: klaus, Knack, Romario, Papageizichta,scout46, psydrohne
  • Nein:
  • Enthaltung:
Angenomme Angenommen (6/0/0)
20:00 Beschluss: Rücküberweisungen finden am Ende des Monats nach dem "First in First Out" Prinzip statt. Aussendung wird gemeinsam in einem Pad erstellt.
Begründung:

</s>

<onlyinclude> Wir (Klaus und ich) haben uns ein paar Gedanken zu den Stammtischen gemacht: http://forum.piratenpartei-sbg.at/viewtopic.php?f=52&t=994 Heraus kam folgendes Konzept für die Aufteilung der Treffen: http://wiki.piratenpartei.at/wiki/Landesorganisation_Ober%C3%B6sterreich/Treffen/Planung Darüber gab es auch eine LQFB-Umfrage an der sich 7 Leute beteiligt haben: https://lqfb.piratenpartei.at/initiative/show/50.html Ergebnis: Angenommen, 5 Ja, 1 Nein, 1 Enthaltung

Grundsätzliches Konzept:

  • Eine klare Struktur durch Orientierung an der ersten vollen Woche im Monat
  • Mo: online, Sitzungen; Di: Stammtische; Mi: online, Sitzungen; Do: Fixe monatliche Treffen (Arbeitstreffen, LQFB-Treffen, monatl. Stammtisch)
  • Stammtische können weiterhin auch im 2-Wochen-Rhythmus oder nach Planung des Stammtisch-Veranstalters erfolgen, sollten aber nach Möglichkeit nicht mit Arbeitstreffen kollidieren, zwei Stammtische gleichzeitig sind kein Problem.

Start der neuen Struktur für Treffen soll mit September sein.



betrifft Agendapunkt A4
Frage: Sollen Treffen nach diesem Schema aufgeteilt werden? http://wiki.piratenpartei.at/wiki/Landesorganisation_Ober%C3%B6sterreich/Treffen/Planung

  • Ja: klaus, Papageizichta, Romario,scout46, psydrohne
  • Nein:
  • Enthaltung: Knack
Angenommen (5/0/1)
20:08 Beschluss: Die Trfeffen werden ab September nach diesem Schema aufgeteilt.
Begründung:

</s>

<onlyinclude> E-Mail vom 25.7.: "Hallo Joshka, ich möchte dich darauf hinweisen, dass für den 6.8.2012 um 19:00 uhr vom LV eine planmäßige ELV-Sitzung einberufen wurde (soll ab jetzt jeden 1.Montag im Monat stattfinden). Da dringender Bedarf an Öffentlichkeitsarbeit besteht, würde ich dich bitten bis spätestens dahin die bisherigen Planungen und Zwischenergebnisse aus deinem Zuständigkeitsbeteich in der LGF (Infostände, Materialien, Angebote, Absprachen mit Zuständigen für öffentliche Orte,...) in einem Pad zu sammeln, um diese der Umsetzung ein Stück näher zu bringen und den piratischen Gedanken der Zusammenarbeit zu fördern. Am 1.8. um 19:00 Uhr findet in der Alten Welt ein Treffen der TF:Interne Strukturen statt, auch hier wäre es schön, wenn die LGF vollständig anwesend ist. lg Mario"

Bitte an Joshka um Erörterungen zum Thema (Was ist geplant?, Was wurde bereits umgesetzt?, Wo wird Unterstützung benötigt?...)



betrifft Agendapunkt A5
Frage:

  • Ja:
  • Nein:
  • Enthaltung:
Beschluss:
Begründung:

</s>

Ende Antragsfrist, über folgende kann abgestimmt werden:

<onlyinclude> Link: http://www.nachrichten.at/oberoesterreich/salzkammergut/art71,591642 Zusatz einer anderen Seite: http://www.probahn.at/pdfReader.asp?link=http://bvs.probahn.at/files/pa/610.pdf&ThemaID=610 Ich finde wir sollten, wie auch beim Dreiländertreffen schon disskutiert, den Bürgerinitiativen helfen. Die Umfahrung Frankenmarkt würde sich da ganz gut anbieten. Wenn wir es schaffen selber ein gutes Abstimmungstool zu hosten, so sollten wir versuchen dieses anzubieten, idealerweise würden wir zusammen mit Leuten der IG Umfahrung in Frankenmarkt präsent sein und die Leute auf der Straße (in den Häusern?) abstimmen lassen, ob sie dafür, dagegen sind, oder ob sie Bedingungen haben. Wir sollten uns nicht auf eine Seite stellen, sondern einfach als neutrale Ebene Unterstütung anbieten.

Anm. Romario: LTF-Regionale Demokratie ist genau für das im Aufbau. Fehlt aber noch an (wo)menpower. Ev. konkret ausschreiben? http://forum.piratenpartei-sbg.at/viewtopic.php?f=139&t=879 https://ooe.piratenpad.de/LTF-Regionale-Demokratie

Daher die Fragestellung A6a und A6b:

betrifft Agendapunkt A6a
Frage: Sollen wir ein gutes und sicheres Abstimmungstool suchen und auf unserem Webspace hosten?

  • Ja: klaus,Knack,scout46, Romario, Papageizichta, psydrohne
  • Nein:
  • Enthaltung:
Angenommen(6/0/0)
20:25 Beschluss: Es wird der Auftrag zur Suchen eines geeigneten Abstimmungs/Meinungsfindungstool an die LTF:Regionale Demokartie vergeben. Das Tool darf auf unserem Webspace gehostet werden.
Begründung:




betrifft Agendapunkt A6b
Frage: Sollen wir den Bürgern von Franeknmarkt als neutrale Instanz ein Meinungsfindungstool anbieten und sie unterstützen?

  • Ja:
  • Nein:
  • Enthaltung: klaus
An LTF:Regionale Demokratie delegiert, mit Antrag A6a
Beschluss:
Begründung:

</s>

{{Eilantrag:A|7|Romario|Einberufung einer außerordentlichen ELV-Sitzung für Montag den 13.8.2012 um 19:30 Uhr} Bundes-GO: "§ 6. Mitglieder von Organen (1) Ist ein Mitglied eines Organs länger als 1 Monat unentschuldigt abwesend oder tritt es mit Begründung zurück so ist Ersatz zu berufen, das Mitglied hat während der Wahlperiode kein Recht auf Wiedereinsetzung. Ebenso ist bei Parteiausschluss eines Mitglieds eines Organs Ersatz zu berufen." Auf LGF Joshka trifft dies bereits zu. Falls er bis zur dieser ELV-Sitzung der Aufforderung vom 25.7. nicht nachkommt, soll er laut LGO nachbesetzt werden.



betrifft Agendapunkt A7
Frage: Soll für nächsten montag eine ELV-Sitzung einberufen werden?

  • Ja: Papageizichta,Romario, Knack,scout46, psydrohne
  • Nein:
  • Enthaltung:
20:36 Beschluss: Fritz kontaktiert Joshka noch einmal zwecks Tätigkeitsbericht, nach der Aufforderung vom E-Mail am 25.7..Die LGF braucht drei Leute die voll mitarbeiten.
Begründung:

</s>

Allfälliges: 1.) Mail von Wolf von heute, bezüglich Umfrage 2.)Was treibt eigentlich der Gengler? http://www.facebook.com/?ref=tn_tnmn#!/LiberalePiratenWels http://kurier.at/nachrichten/oberoesterreich/4506357-pirat-wirft-stadtchef-vertuschung-vor.php 3.) Sollen wir unsere Stellungsnahem zu ITC auf der HP veröffentlichen? 4.) Go for it Kids / Wie bringt man das Thema sachlicher auf den Punkt

Nächste Sitzungen: LV: 20.8.? LGF: 27.8. ?

Protokoll:

Sitzungsbeginn 19:05 Beschlussfähigkeit festgestellt

19:07 Klaus kommt hinzu

Protokoll bestätigt 19:10 Schatzmeisterbericht

Fritz: 342€ am Konto

        240€ Website abgerechnet

Knack: laut Pad oben (Zeile 39) 19:12

Agendapunkt 1 19:15 Psydrohne möchte es von der LTF:IS übernehmen Diskussion über Menge des Inhalts Antrag 1 einstimmig angenommen um 19:21

19:23 Agendapunt 2 Merchendising

Diskussion ob es billigere Angebote gibt Diskussion über die Prioritäten

19:33 Diskussion über Preisschlüssel Vorfinanzierung kam im ersten Durchlauf auf 1250€

Verkaufspreise: schirme: 20€, caps: 15€, shirts: 20€ Anzahl ergibt sich aus der Vorfinanzierung 19:48 Abstimmung Antrag 2.1 angenommen 2.2 angenommen

19:53 Agnedapunkt 3 Soll es ein Goodi für Vorfinanzierung hergeben

Fritz macht Rücküberweisungen am Ende des Monats, solange die Teilüberweisungen über 10€ liegen, FIFO Prinzip

20:03 Agendapunkt 4

Diskussion über legen der Termine und Lokalreservierungen

Antrag 4 angenommen

20:10 Agnedapunkt 5 Aufgrund von Abwesenheit Joshkas, nichtig Stattdessen wird einein Eilantrag für Einebrufung einer ELV am nächsten Montag hinten angereiht

Agendapunkt A6 Agendapunkt b verfällt aufgrund von Punkt b

Agendapunkt 7

Joshka wird über mehrere Kommunikationskanäle (mindestens Mail + Telefon) auf die Sitzung und ihren Zweck aufmerksam gemacht. Die ELV-Sitzung soll klären, ob der Dritte LGF-Platz nachbesetzt werden soll oder Joshka weiter im Amt bleibt

Die ELV-Sitzung wurde für Montag 13.08.2012 ab 19:30 einberufen

20:38 Allfälliges 20:50 Sitzungsende

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren