Bundesvorstand/Protokolle/EBV2018-06-05

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
=Sitzung des Erweiterten Bundesvorstands=
Ort: Mumble NRW, Sitzungsraum Hufsky
Datum:05.06. 2018 / Beginn: 19:11 Uhr / Ende 00:00
Schriftführer: desertrold
Audioprotokoll: Link
Protokoll-Register: https://wiki.piratenpartei.at/wiki/Bundesvorstand/ProtokolleErweiterter_Bundesvorstand
  • Teilnehmer:
    • Stimmberechtigt:
      • BGF: zehnzwanzig
      • BV: VinPei, Cosma
      • LR : Niko,
      • LAS (mit beratender Stimme): Pirat-Dietmar, zehnzwanzig
    • Entschuldigt: WinstonSmith, PeterTheOne
    • Gäste: Gibs


Beginn der Sitzung: 19:00

Beschlussfähigkeit

Einberufen durch BV Beschlussfähigkeit erfordert Anwesenheit von 40% der Mitglieder von BV + BGF + LR. Es bestehen derzeit Länderräte: Steiermark; Wien

Steiermark: PeterTheOne Wien: Niko

Da 2 LR bestehen, müssten mindestens 40% von (2LR+2BGF+3BV= ) = 6/7) Personen anwesend sein.

Feststellung Beschlussfähigkeit: 4/7 Anwesend --> beschlussfähig


Anträge

TOP 1 - Berichte von BV; BGF; LR; LAS

BV: VinPei: Sammelantrag Kommunikationsstrategie (Aufteilung der Aufgaben, Quartalsmäßige EBV-Sitzungen) wurde erneut eingebracht und ist durchgegangen. Zu 2 parlamentarischen Begutachtungsverfahren Stellungnahmen eingebracht. Themenabend zu Katalonien mit einem Vertreter von Kat. Stellungnahme der Katalanen ist bis zum heutigen Tag nicht eingetroffen. Anfrage bzgl. Europawahl von Team25 zu einem gemeinsamen Wahlantritt. Bündnis auf nationaler Ebene durch EBV-Diskussion nicht gewünscht. Besser wäre über PPI.

Menge Social Media Arbeit, Blogbeiträge, ... Eigeninitative des BV könnte durchaus höher sein. "Mitgliederentwicklung" stärker fokusieren. (Mehrwert, Schnuppermitgliedschaften, ..). Unterstützung wäre wünschenswert. Wer Zeit und Interesse hat kann in einer der 3 Arbeitsgruppen mitmachen.

Cosma:

Sommerakademie. Aus der Idee ist leider nichts geworden, nicht sicher über Interesse der anderen.


BGF: Mitglieder 51 (lt. finanzen), 24 Aktive Liquid-Nutzer (ergibt ein Quorum von 10), Finanzen ca. 18.000 EUR (Bund), Budget ist durchgegangen, dritter BGF-Posten immer noch offen.


LR-Wien: Am 10. März gab es LGV - Bericht des LV, Diskussion über Bibliothekswesen in Wien, Diskussion und Werben für Asylvolksbegehren, Vorstellung Riot. Teilnahme an Demo gegen Faschismus. Kryptoparty - Vortrag über politische Dimension - Diskussion - praktischer Teil.

LR-Steiermark: Cosma vertretungsweise: Waren bei Frauendemo in Graz, Stammtisch am Donnertag 19.00, bereiten CSD-Graz vor.

LAS-Niederösterreich: Kümmert sich um eingehende Mailanfragen.

LAS-Kärnten: fehlt

LAS-Vorarlberg: Piratenseiten gepflegt. Thema Feuerwehr bearbeitet. Angebot von Zugskommandanten angenommen - Gespräch ist auf Homepage nachzusehen. Gesprächstermin bei Sicherheitslandesrat beantragt wg. Fusionsmöglichkeiten. Konnte neues Mitglied gewinnen.

TOP 2 - Nachbesetzung von Organfunktionen, sofern Bewerber vorhanden sind.

keine Bewerber

TOP 3 - Allfälliges

Pirat-Dietmar:

Wir sollten die Arbeitsweise mit dem Pad beibehalten. (Vorarbeit überprüfen, einstellen).

VinPei:

Wir machen das prinzipiell über die Facebook Gruppe. Das Gute daran ist, dass immer jemand da ist.

Pirat-Dietmar:

Bin die Arbeit über das Pad gewohnt.

VinPei:

Dann behalten wir das mit dem Pad bei.

Ende der Sitzung: 19:54 Uhr

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren