Bundesgeschäftsführung/BuchungsTut

Aus Piratenwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

BundesgeneralversammlungenBundesvorstandBundesgeschäftsführungLandesgeneralversammlungenLandesorganisationenLänderratRechnungsprüfungSchiedsgerichtInternationale Delegierte


ÜbersichtBeschlussregisterTätigkeitenSitzungsprotokolleDokumenteInternehemalige MitgliederSachmittel

Inhaltsverzeichnis

Einführung ins Buchungssystem

Stand des Buchungssystems von 2013-02-19

Login hier: http://initiative.piratenpartei.at/acc/index.php?action=login

(Der Link zum Login ist auf der Seite ganz unten.)

Gib hier deine Login-Daten ein. Diese musst du derzeit noch direkt bei den Entwicklern beantragen, schreib dazu eine Mail an lava@piratenpartei.at mit der Bitte um Zugang. (Der Zugang ist nur für BGF-Mitglieder und von der BGF ermächtigte Mitglieder möglich, da hier Personendaten und Kontonummern von Mitgliedern lesbar sind.)

Login.PNG

Offene Buchungen bearbeiten

Wenn du dich eingeloggt hast, kannst du die erweiterte Statuszeile oben sehen: Klicke auf „Offene Buchungen“:

Offene buchungen.PNG

Hier siehst du eine Liste aller zu bearbeitenden Buchungen. Links siehst du die „Lfd. Nr.“(Laufende Nummer), unter der diese Buchung im System angelegt wurde.

Diese sind derzeit allesamt automatisch angelegt worden, aus einem Export vom BAWAG Online-Banking, seit Anfang 2012.

Diese Buchungen sollten wir aufarbeiten, einerseits als „Fingerübung“, um uns mit dem System vertraut zu machen, bevor wir damit echte Kontoführung betreiben, andererseits natürlich um 2012 so gut wie möglich transparent zu gestalten, und Spenden und Mitgliedsbeiträge, Eingaben und Ausgaben darstellen zu können. So gut es eben geht, ohne dass genauere Belege vorliegen.

Klicke erstmal auf eine der Laufenden Nummern in der linken Spalte, dann kommst du zur Detailseite dieser Buchung:

Offenebuchungszeilen.png

Beitragszahlungen

In diesem Bildschirm siehst du beispielhaft eine geleistete Beitragszahlung:

Mitgliedsbeitragszahlung.png

Es gibt Felder für den am Konto eingelangten Betrag, sowie andere Felder die aufgrund der von der Bank ausgelesenen Buchungszeile ersichtlich waren. Wurde ein Name ausgelesen, wird dieser bei „Name“ eingetragen. Wird dieser außerdem in der Mitgliederdatenbank gefunden, wird das Häkchen bei „Mitglied“ gesetzt und nur die Mitgliedsnummer eingetragen. Damit besteht dann eine direkte Verbindung des Mitglieds mit dem Profil in der Mitgliederverwaltung, was später dazu genützt werden könnte, aufgrund dieser Buchung die „bezahlt“-Attribute automatisch zu setzen.


Spezialseiten

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Piratenpartei
Mitmachen im Wiki
Werkzeuge
Drucken/exportieren